Drucken zoom

Aktuelles

23.03.2017

Sensible Hähne und abgeklärte Hennen beim Auerhuhn-Projekt

Bad Liebenwerda Das Auerhuhn-Projekt geht in seine nächste Phase. Bisherige Ansiedlungserfolge geben Zuversicht. Inzwischen sind etwa 70 Tiere in der Niederlausitz nachweisbar. </header><//header> <figure...[mehr]


21.03.2017

Wie Obstgehölze veredelt werden

Döllingen. Seminare zum Veredeln von Obstgehölzen werden am 25. März um 9.30 und 14 Uhr (jeweils drei bis vier Stunden) im Dorfgemeinschaftshaus Döllingen angeboten. Kosten: 20 Euro je Person. Anmeldung: Telefon 035341 61512;...[mehr]


21.03.2017

Alexander Zimmermann neuer Projektchef

Bad Liebenwerda. Der Geoökologe Dr. Alexander Zimmermann (38) ist der neue Chef des Auerhuhn-Projektes im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Der Dresdner, der am Institut für Erd- und Umweltwissenschaften in Potsdam...[mehr]


16.03.2017

Auerhuhn-Experten in Elbe-Elster

Bad Liebenwerda Etwa 20 Vertreter westeuropäischer Projekte aus Polen, Belgien und den Niederlanden sowie aus Thüringen und Bayern, die in Schweden Birk- oder Auerhühner aus intakten skandinavischen Populationen fangen oder dies...[mehr]


22.02.2017

Hummeln im Hintern

Maasdorf Maasdorfs Naturschützer haben an den Ort ihrer neuen Hecke geladen. Zum ersten Blütenfest im Mai sollen schon Bienen summen. </header><//header> <figure align="left"...[mehr]


15.02.2017

Nachtschwärmern auf dn Pelz gerückt

Hohenleipisch Es gibt sie seit mehr als 50 Millionen Jahren. Und sie sind die einzigen Säugetiere, die fliegen können ? Fledermäuse. </header><//header> <figure align="left"...[mehr]


14.02.2017

RangerTpur: Winter-Ruhe

Auszug aus dem Wochenkurier vom 10.2.17[mehr]


10.02.2017

Die Maasdorfer haben da was "ausgeheckt"

Bad Liebenwerda Das Siegerprojekt 2017 der Mit-Mach-Aktion "Grün ist Bunt" steht fest. Zum Jahresthema 2017 "Ausgeheckt!" fand am vergangenen Freitag im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda die Auswahl des...[mehr]


10.02.2017

Dobra krempelt fürs Naturparkfest die Ärmel hoch

Dobra Im Mai 2016 war es, als Dobras Ortsvorsteherin Gudrun Heide den Siegerblumenstrauß und die Urkunde "Naturparkgemeinde 2016" in Empfang nahm. In diesem Jahr richtet das Dorf das Naturparkfest aus....[mehr]


09.02.2017

Naturpark listet die Einladungen auf

Bad Liebenwerda Der Naturpark-Veranstaltungskalender für 2017 enthält eine bunte Palette, von der Naturerlebniswanderung bis zum Naturparkfest, vom Angebot für die jüngsten Naturparkbewohner und -gäste bis zur Großveranstaltung...[mehr]


09.02.2017

Die Elstermühle in Plessa ist verkauft

Plessa Neue Zukunft für die Elstermühle in Plessa: Der bislang dem Förderverein Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft gehörende touristische Komplex mit Gastronomie, Mühlenmuseum, Tagungs- und Gästezimmern ist verkauft. Neue...[mehr]


23.01.2017

"Bei dir piept`s wohl"

Start der Spürnasenferienaktion 2017 im Naturparkhaus Bad Liebenwerda[mehr]


23.01.2017

Kurz notiert

... Naturpark ist Thema für Heimatverein. Beim ersten Vortragsabend des Jahres macht der Bürger- und Heimatverein Doberlug-Kirchhain und Umgebung an diesem Donnerstag 20 Jahre Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft zum Thema....[mehr]


23.01.2017

Für Obstbaumschnitt-Seminar anmelden

Döllingen Ein Seminar zum Thema "Fachgerechter Obstbaumschnitt" findet am Samstag, 25. Februar, um 9. </header><//header> 30 und 14 Uhr sowie am Sonntag, 26. Februar, um 9.30 Uhr statt. Das kündigt Andrea...[mehr]


10.01.2017

"Als Landrat nehme ich diese Sorgen sehr ernst"

Gedanken von Christian Heinrich-Jaschinski zu 2016[mehr]


10.01.2017

Mitmachen bei "Ausgeheckt!"

Naturpark lobt Wettbewerb rund um die Hecke aus / Preisgeld 700 Euro[mehr]


10.01.2017

Naturpark zieht Bilanz: Auerhuhn breitet sich weiter aus

Nachwuchs in der Population gesichtet[mehr]


05.01.2017

Stelen im Naturpark bieten Information und Orientierung

Tafeln wurden an den Waldparkplätzen aufgebaut[mehr]


04.01.2017

Wintergänse und Saatkrähen sind jetzt zu beobachten

Gefiederte Gäste aus dem Norden überwintern im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


04.01.2017

Naturschutzbund ehrt Ehepaar aus Grünewalde mit Gold-Ehrennadel

Grünewalde Das Ehepaar Giesela und Klaus Uhl aus Grünewalde ist auf der Jahrestagung des Landesfachausschusses zum Säugetierschutz mit der Ehrennadel des Naturschutzbundes in Gold ausgezeichnet worden. Diese Ehrung haben bisher...[mehr]


04.01.2017

Diesmal dreht es sich um Land(wirt)schaft

Neuer Fotowettbewerb im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft für 2017 ausgerufen[mehr]


08.12.2016

Mit "Louise" und Recycling gepunktet

Landkreis und Stadt Uebigau-Wahrenbrück räumen bei Klima-Wettbewerb Preisgeld ab [mehr]


29.11.2016

Was uns die Tiere lehren: Gemeinsam sind wir stark

24. Vorlesung im Kinderhörsaal Rückersdorf[mehr]


29.11.2016

Mit Pflanzaktion Versprechen eingelöst

Werenzhainer Ortsvorsteher holt sich Verstärkung für Aktion im Garten des Atelierhofes[mehr]


17.11.2016

"Ausgeheckt" - Grenzen verbinden Auszug aus dem Wochenkurier vom 12.11.16[mehr]


17.11.2016

Kita-Kinder werden Paten für Bäume

Naturparkverwaltung stellt fünf Obstbäume zur Verfügung[mehr]


03.11.2016

Mit dem Ranger dem Mythos Mistelzweig auf der Spur

Bad Liebenwerda Der Ranger Tino Gärtner lädt am Samstag, 19. November, zu einer etwa vierstündigen Ranger-Tour mit einem Kleinbus ein. </header><//header> Treffpunkt ist im Naturparkhaus Bad Liebenwerda, Markt 20, um...[mehr]


03.11.2016

Altes Wasserwerk wird zum Idyll für Igel und Insekten

"Bahnhofsclique Beutersitz" übergibt Naturpark-Mit-Mach-Projekt[mehr]


18.10.2016

Es wurde Heimat zurückgegeben

Fest der Regionen würdigt 20 Jahre Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


06.10.2016

Ein Fest für und mit der ganzen Region

Besucherrekord beim 22. Niederlausitzer Apfeltag in Döllingen[mehr]


22.09.2016

In Döllingen dreht sich alles ums Kernobst

22. Niederlausitzer Apfeltag im Pomologischen Garten[mehr]


20.09.2016

Rund um den Apfel geht´s im Pomologischen Schau- und Lehrgarten

Döllingen Der Pomologische Schau- und Lehrgarten in Döllingen steht am Sonntag, 25. September, anlässlich des 22. Niederlausitzer Apfeltages ganz im Zeichen des schmackhaften Kernobstes und verwandelt sich von 10 bis 18 Uhr zum...[mehr]


20.09.2016

Sondermagazin: Meine Heimat "Niederlausitzer Hedielandschaft"

Auszug aus dem Wochenkurier vom 16.9.16[mehr]


20.09.2016

Naturparktour zu kleinen Kirchen

Auszug aus dem Wochenkurier vom 16.9.16[mehr]


19.09.2016

Es blüht so schön die Niederlausiter Heide

Lobenburger laden zu Kremserfahrten durch den Naturpark ein / Summende Bienen machen die "Musik"[mehr]


19.09.2016

"Heideblütenzauber"- mit dem Rad auf Tour

Bad Liebenwerda Die nächste Naturpark-Radtour führt am Samstag, 27. August, von 13 bis maximal 17 Uhr in die blühende Besenheide im Naturpark. </header><//header> Die etwa 25 Kilometer lange Route führt von Bad...[mehr]


19.09.2016

Erhalt ihrer Quartiere sollte vor Schaffung neuer stehen

Maik Korreng im RUNDSCHAU-Gespräch über Fledermäuse in Elbe-Elster und seine Leidenschaft für diese Tiere[mehr]


12.08.2016

"Außerirdisch lecker" & "Tierisch wild" - Mit-Mach-Küche

Auszug aus dem Wochenkurier vom 5.8.16[mehr]


03.08.2016

Biologisch und bequem aus der Kiste

Lausitzer Ökofans lassen sich immer öfter ihre Einkäufe im Abonnement nach Hause liefern[mehr]


03.08.2016

Schnucken gucken bei einer Exkursion in den Naturpark

Bad Liebenwerda Die Ranger Ina Tschiesche und Tino Gärtner laden für Samstag, 13. August, zu einer sechsstündigen Ranger-Erlebnistour zu den Heideflächen im Naturschutzgebiet "Forsthaus Prösa" und ins Revier...[mehr]


01.08.2016

Außerirdisch lecker und tierisch wild wird's im Naturparkhaus

Bad Liebenwerda Am Mittwoch, 10. August, wird um 14. </header><//header> 30 Uhr in der Mit-Mach-Küche des Naturparkhauses in Bad Liebenwerda wieder unter fachkundiger Anleitung gemixt, gerührt, geschnitten und...[mehr]


26.07.2016

Schnitzeljagd besonders auf Streuobstwiese beliebt

Naturpark lädt in Sommerferien zum Geocaching ein[mehr]


26.07.2016

Schnitzeljagd besonders auf Streuobstwiese beliebt

Naturpark lädt in Sommerferien zum Geocaching ein[mehr]


26.07.2016

Schnitzeljagd besonders auf Streuobstwiese beliebt

Naturpark lädt in Sommerferien zum Geocaching ein[mehr]


26.07.2016

Schnitzeljagd besonders auf Streuobstwiese beliebt

Naturpark lädt in Sommerferien zum Geocaching ein[mehr]


20.07.2016

Neues Schulklassenprogramm zum Auerhuhn im Naturparkhaus

Auszug aus dem Kreisanzeiger vom 20.7.16[mehr]


20.07.2016

Naturpark-Förderverein bestätigt Vorstand im Amt

Auszug aus dem Kreisanzeiger vom 20.7.16[mehr]


20.07.2016

Radtour ind Revier der Auerhühner - ein Erlebnis!

Mit dem Förderverein des Naturparks unterwegs[mehr]


19.07.2016

Lebensraum für Eisvogel & Co.

Die Natur hat die Waldschleife der Kleinen Elster bei Schadewitz schon überbaut[mehr]


18.07.2016

Naturpark-Radtour zum Revier des Auerhuhns

Bad Liebenwerda. Der Förderverein Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft lädt für Samstag, 16. Juli zu einer Radtour durch den Naturpark ein. Die etwa viertsündige Tour führt durch das Revier des Auerhuhns. Unterwegs gibt es...[mehr]


18.07.2016

Naturpark setzt auf saftige Steaks und Obstgehölze

Aktionen "Regionale Speisekarte" und Gartenplausch[mehr]


18.07.2016

Werenzhain sagt Dankeschön

Der Ortsbeirat Werenzhain hat für Freitag, 15. Juli. Helfer, Unterstützer, Akteure und Sponsoren zur Dankeschön-Veranstaltung in den Atelierhof eingeladen. Damit will man die großartige Unterstützung beim Ausrichten des...[mehr]


13.07.2016

Wie balzt der Auerhahn?

Naturparkhaus bietet neues Programm für Schulklassen[mehr]


13.07.2016

Wie balzt der Auerhahn?

Naturparkhaus bietet neues Programm für Schulklassen[mehr]


13.07.2016

Felsenbirnen und Kirschen naschen

Döllingen Am Sonntag ist zwischen 14 und 17 Uhr wieder zum Gartenplausch in den Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen eingeladen. Die vier Hauptobstarten Apfel, Birne, Kirsche und Pflaume sowie verschiedenes...[mehr]


13.07.2016

Am Samstag Naturpark-Radtour auf den Spuren der Weißstörche

Bad Liebenwerda Die nächste Naturpark-Radtour führt auf leichter Route am Samstag von 13 Uhr bis etwa 17 Uhr auf die Spuren der Weißstörche im Naturpark. Die Route führt entlang besetzter Horste im Naturpark....[mehr]


15.06.2016

"Qual der Wahl beim Fotowettbewerb"

Auszug aus dem SonntagsWochenBlatt vom 5.6.16[mehr]


26.05.2016

Nächste Naturpark-Radtour führt nach Gut Saathain

Bad Liebenwerda Den Rosengarten auf Gut Saathain hat die nächste Naturpark-Radtour am Samstag von 13 Uhr bis 17 Uhr zum Ziel. </header><//header> Die rund 25 km lange Route führt entlang der Schwarzen Elster nach Gut...[mehr]


25.05.2016

Dobra ist Naturparkgemeinde 2016

Naturparkfest in Werenzhain als Finale eines mehrtägigen Dorffestes / Trachtenkapelle sorgt für Stimmung[mehr]


25.05.2016

Werenzhain lädt zum Naturparkfest ein

Ausstellung "DREI" macht Malerei und Zeichnungen Lust auf das Naturparkwochenende[mehr]


25.05.2016

Musikalischer Schwung aus Stammheim

Trachtenkapelle aus dem Schwarzwald spielt auf beim Naturparkfest in Werenzhain / 35 Musiker samt Ortsvorsteher dabei[mehr]


25.05.2016

Gewinner ermittelt im Naturpark-Fotowettbewerb

Werenzhain Die drei Erstplatzierten des diesjährigen Fotowettbewerbes zum Naturparkfest sind ausgewählt. Das war eine schwere Entscheidung für die Jury mit Cordula Schladitz von der Naturparkverwaltung und Fotografenmeister...[mehr]


25.05.2016

Auerhuhn-Familie in der Lausitz wächst weiter

Mittwochabend sind 56 Wildfänge aus Nordschweden eingetroffen / Neue Freiheit in drei Waldgebieten[mehr]


25.05.2016

Naturparkfest mit Filmen, Kutschen, Markt, Musik

In Werenzhain ist am Wochenende Unterhaltung nonstop angesagt[mehr]


25.05.2016

Kutschenkorso mit viel Schmuck aus Natur und Wald

Bis zu 20 Teilnehmer rollen über das Festgelände[mehr]


25.05.2016

Bis Mittwoch schon 18 Auerhühner gefangen

Västerbotten Die zwei Auerhuhn-Fangteams aus der Lausitz, die am Mittwoch im Norden Schwedens angekommen waren, haben bereits 18 Tiere fangen können. Nach dem Aufbau der Volieren, in denen die Tiere bis zu ihrer Reise in die...[mehr]


24.05.2016

Lausitzer fangen erstmals mit zwei Teams Auerhühner in Schweden

Population in den Naturparks Niederlausitzer Landrücken und Niederlausitzer Heidelandschaft soll weiter gestärkt werden[mehr]


24.05.2016

Anja Obenaus freut sich auf ihr Amt als Blütenkönigin des Naturparks

Beim SPD-Sommerfest wird sie Elbe-Elster vertreten[mehr]


24.05.2016

Zum Auftakt der Obstsaison Blütenfest in Döllingen

Am Sonntag wird die neue Blütenkönigin gekrönt[mehr]


24.05.2016

Wirte der Regionalen Speisekarte setzen auf Erdbeeren und Spargel

Naturpark und Wirte starten im Mai Themenwochen[mehr]


20.04.2016

Weißstörche im Anflug

Auszug aus dem Kreisanzeiger vom 20.4.16[mehr]


20.04.2016

Blütenfest am Pomologischen Schau-und Lehrgarten Döllingen

Auszug aus dem Kreisanzeiger vom 20.4.16[mehr]


20.04.2016

Programm zum Naturparkfest in Werenzhain

Auszug aus dem Kreisanzeiger vom 20.4.16[mehr]


11.04.2016

Kurz notiert

... Naturparkgemeinde wollen in diesem Jahr vier Gemeinden werden. Grünewalde und Lugau bewerben sich erneut, Sorno und Dobra steigen zum ersten Mal in den Wettbewerb ein. Am 13. April wird die Bewertungskommission alle vier Orte...[mehr]


11.04.2016

Weißstörche im Anflug

Ostern erste Adebare im Naturpark gelandet[mehr]


11.04.2016

Naturpark-Radtouren starten mit Runden zu den Streuobstwiesen

Bad Liebenwerda In Kooperation mit der Stadt Bad Liebenwerda finden auch in diesem Jahr wieder von April bis September monatlich geführte Radtouren zu den Höhepunkten des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft statt. Neu ist,...[mehr]


11.04.2016

April, April im Tierreich

Nicht nur Menschen scherzen / Spürnasen im Naturparkhaus[mehr]


05.04.2016

Ranger-Tour - Blüten-Meer

Auszug aus dem Wochenkurier vom 1.4.16[mehr]


05.04.2016

In Kürze

Bei der Ranger Tour "Blüten-Meer" am Samstag, 9. April, lädt die Naturwacht um 14 Uhr zu den Frühblühern um den alten Gutspark von Saathain ein. Mit Rangerin Petra Wießner begeben sich die Wanderer für zwei Stunden auf...[mehr]


05.04.2016

Auf der Suche nach dem versteckten Schatz

Moderne Schnitzeljagd im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


05.04.2016

Osterferienangebot im Naturparkhaus

Auszug aus dem Wochenkurier vom 27.3.16[mehr]


05.04.2016

Fotowettbewerb 2016

"Naturpark - Hier wo ich zu Hause bin"[mehr]


04.04.2016

Wettbewerb um die Naturparkgemeinde des Jahres

Gemeinden müssen bis zum 31. März ihre Bewerbungsunterlangen einreichen[mehr]


04.04.2016

Der Natur auf der Spur

Naturpark-Schnuppertag kommt gut an / Ziel ist Bildung einer neuen Junior-Ranger-Gruppe[mehr]


02.03.2016

Weg von der Glotze und raus in die Natur

Naturpark bildet Junior-Ranger-Gruppe / Treffpunkt in Domsdorf[mehr]


22.02.2016

Neue „Naturentdecker“ gesucht

DOMSDORF: Am Samstag, 05. März 2016, lädt die Naturwacht alle kleinen Naturschützer und solche, die es werden wollen zu einem Schnuppertag ein. Treffpunkt ist 14.00 Uhr auf dem Gelände der Brikettfabrik Louise in Domsdorf....[mehr]


17.02.2016

Auf Sparflamme durch den Winter

Wanderung zu den Fledermäusen in den Bunkerwald bei Hohenleipisch[mehr]


15.02.2016

Lecker: Kulinarischer Saisonkalender für den Naturpark

Bad Liebenwerda Das Elbe-Elster-Land mit dem Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft ist zu jeder Jahreszeit ein kulinarisches Erlebnis. Wann man welche Spezialitäten am besten genießen kann, erfahren Liebhaber der...[mehr]


10.02.2016

Wer will neue Blütenkönigin für die Amtszeit 2016 bis 2018 werden?

Hohenleipisch Der Heimatverein "Die Lobenburger" sucht für die Amtszeit von 2016 bis 2018 eine neue Blütenkönigin. Die Krönung wird diesmal anlässlich des Blütenfestes am 1. </header><//header> Mai im...[mehr]


09.02.2016

Spürnasen entdecken das Leben im Moor

Aktion im Naturparkhaus Bad Liebenwerda gestartet / Auch Eltern und Großeltern lernen Neues[mehr]


08.02.2016

Kinder schaffen Paradies für Tiere

Sieger der Naturpark-Mitmach-Aktion "Grün ist bunt" gewählt / Unterstützer für weitere Projekte werden gesucht[mehr]


03.02.2016

Seminar zu fachgerechtem Obstbaumschnitt

Plessa Seminare zum fachgerechten Obstbaumschnitt im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft finden am Sonnabend, dem 20. Februar, ab 9.30 und ab 14Uhr statt, am 21. Februar ab 9.30 Uhr. </header><//header> Das...[mehr]


27.01.2016

Naturfreunde, gehen die Ideen aus?

700 Euro Preisgeld für Projektideen im Naturschutz ? Einsendeschluss am 31. Januar[mehr]


18.01.2016

Doberlug-Kirchhain ist bunter

Neujahrsempfang würdigt das Ehrenamt / 2015 war ein Jahr der Herausforderungen[mehr]


18.01.2016

Schwedische Auerhühner haben echte Südbrandenburger Enkel

Federn beweisen erfolgreiche Wiederansiedlung[mehr]


18.01.2016

Auerhühner werden echte Brandenburger

Bad Liebenwerda Das hat selbst die Fachwelt überrascht: Die seit 2012 in den Naturparken Niederlausitzer Heidelandschaft und Niederlausitzer Landrücken ausgesetzten Auerhühner aus Schweden haben Enkel. Wissenschaftler des...[mehr]


12.01.2016

700 Euro Preisgeld für eine tolle Projektidee im Naturschutz warten

Naturparkhaus erinnert: Einsendeschluss am 31. Januar[mehr]


08.01.2016

Werenzhainer steuern zum Naturparkfest eine Festwoche an

Schon vor dem 22. Mai sind Gäste eingeladen[mehr]


05.01.2016

Glühwurm schießt 2015 den Vogel ab

Juli-Tour mit Rangern war die beliebteste / Start 2016 auf Spuren des Auerhuhns[mehr]


08.12.2015

Naturpark - hier, wo ich zu Hause bin

Bad Liebenwerda. Der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft feiert im Jahr 2016 seinen 20. Geburtstag. Bewohner sind unter em Motto "Naturpark - hier, wo ich zu Hause bin" aufgefordert, am Fotowettbewerb...[mehr]


30.11.2015

Pflanzzeit in Werenzhain

Werenzhain Die Naturparkgemeinde Werenzhain ist umgeben von einer Reihe großer Obstgärten. Doch im Garten des Gemeindezentrums "Pferdekopfhof" stand nur noch ein Apfelbaum. </header><//header> <figure...[mehr]


27.11.2015

Der Lobenrundweg soll attraktiver werden

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft steuert auf 20. Jubiläum zu[mehr]


20.11.2015

Algerier fasziniert von Bergbaufolgelandschaft

Umweltexperten stoppen auf Studienreise durch Deutschland und Frankreich im Naturparadies Grünhaus[mehr]


18.11.2015

Tagung des Naturparks mit Gründer-Champion

Doberlug-Kirchhain. Der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft zieht während seiner Jahrestagung eine Bilanz der zurückliegenden Monate und präsentiert einen Blick ins Jahr 2016. Als Gastreferentin wird Christina Grätz von der...[mehr]


16.11.2015

Startschuss für Mit-Mach-Aktion des Naturparks „Grün ist Bunt“

Auszug aus dem Kreisanzeiger vom 11.11.15 https://www.lkee.de/media/custom/2112_3516_1.PDF?1447138543[mehr]


10.11.2015

Naturparkkalender 2016 erschienen

Bad Liebenwerda Im Mittelpunkt des frisch erschienenen Naturparkkalenders 2016 stehen Tiere und Pflanzen des Naturparks in ihren Lebensräumen. Stimmungsvolle Aufnahmen reichen vom kleinen Mistkäfer in Großaufnahme über einen...[mehr]


04.11.2015

Mit dem Ranger auf Tour zu den Kranichrastplätzen der Elsteraue

Bad Liebenwerda Zu einer Exkursion zu den Vogelrastplätzen in der Elsteraue lädt die Naturwacht für Samstag, 7. November, ein. </header><//header> An der Seite des Rangers Tino Gärtner können die Teilnehmer der...[mehr]


04.11.2015

Jetzt heißt es: Mitbewohner gesucht

Wer gibt Tieren Lebensraum? / Neue Mit-Mach-Aktion des Naturparks gestartet[mehr]


29.10.2015

Regionale Speisekarte: Am Samstag ist Fischtag

Elbe-Elster Gastwirte der Regionalen Speisekarte begleiten das Abfischen in der Region an diesem Samstag, 31. Oktober, mit einem Aktionstag zum Karpfen. </header><//header> Bei diesem kulinarischen Event bieten acht...[mehr]


29.10.2015

Reh, Hirsch oder Wildschwein ? die Region is(s)t wild

1. Niederlausitzer Wildwochen in elf Gaststätten[mehr]


29.09.2015

Syrisches Mädchen wird Baumpatin

Döllingen erlebt den bisher buntesten Apfeltag / Schlangestehen beim Bestimmen der Sorte[mehr]


29.09.2015

Ein Tag zum Reinbeißen ? alles rund ums Kernobst

21. Niederlausitzer Apfeltag im Pomologischen Garten Döllingen[mehr]


29.09.2015

Folge 56: Wo Historie, Geschmack und Vielfalt am Ast hängen

RUNDSCHAU-Freizeitspaß: Im Pomologischen Garten Döllingen bei Elsterwerda geht Artenschutz mit Nascherei einher[mehr]


01.09.2015

Niederlausitzer Auerhuhn-Experten nach Thüringen eingeladen

Gleichgesinnte pflegen regelmäßigen Austausch[mehr]


01.09.2015

Auerhuhn-Küken in Oppelhain

Erstmals Wappentier-Nachwuchs in Greifvogelstation / Zucht wird nicht angestrebt[mehr]


01.09.2015

Ein Vogel als Herzenssache

Kommentar Mit anspruchsvollen Fällen haben Falko Göbert und Torsten Pawlack in der Greifvogelstation in Oppelhain tagtäglich zu tun. Schließlich werden hier verletzte Greifvögel und Eulen aufgenommen und gesund gepflegt....[mehr]


01.09.2015

Niederlausitzer Heidelamm auf regionalen Speisekarte

Region Pünktlich zur Heideblüte kommt wieder Fleisch von der Heidschnucke auf den Tisch. Ausgewählte Gaststätten der "Regionalen Speisekarte" setzen ab Samstag, 15. </header><//header> August, auf das...[mehr]


06.08.2015

Mitmachküche für Naschkatzen

Bad Liebenwerda In Kooperation mit der Schülerakademie Elbe-Elster lädt das Naturparkhaus Bad Liebenwerda alle kleinen Köche zwischen sechs bis elf Jahren mit oder ohne Eltern und Großeltern zur Mitmach-Küche ein. Am Mittwoch,...[mehr]


04.08.2015

Fachleute registrieren vier Viererbruten

Nach vorläufiger Erfassung 63 Junge bei Weißstörchen im Altkreis Bad Liebenwerda[mehr]


27.07.2015

Traktorentreffen

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 26.7.15[mehr]


27.07.2015

Geheimnisse des Waldes

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 26.7.15[mehr]


27.07.2015

Das besondere Glück des Naturfotografen

Naturparkfestbesucher bestätigen bereits prämiertes Foto von zwei Auerhähnen des Freizeitfotografen Ingo Decker mit Publikumspreis[mehr]


20.07.2015

Naturparkgeschichten

Auszug aus dem Wochenkurier vom 18.7.15[mehr]


20.07.2015

Gartenplausch und Kaffeklatsch

Auszug aus dem Wochenkurier vom 18.7.15[mehr]


20.07.2015

Erfolgreicher Projektabschluss "Grün ist Bunt"

Auszug aus dem Wochenkurier vom 18.7.15 [mehr]


16.07.2015

In Kürze

"Naturparkgeschichten" gibt es am Sonntag im Naturparkhaus Bad Liebenwerda. Ab 15 Uhr wird in einem Bildervortrag der "Purpurne Zauber im Naturpark" gezeigt. Fünf Euro Eintritt, inklusive Kaffee und Kuchen....[mehr]


09.07.2015

Nächtliche Leucht-Käfer

Auszug aus dem SonntagsWochenBlatt vom 5.7.15 [mehr]


09.07.2015

Im Land der blühenden Bäume

Auszug aus der Lausitzer Wasserzeitung 2/2015 http://www.wav-elsterwerda.de/wav/images/zeitungen/ausgabe2_2015.pdf [mehr]


03.07.2015

Publikumsliebling gekürt

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 25.6.15 [mehr]


03.07.2015

Nochmals Dankeschön

Auszug aus dem Sonntagswochenblat vom 25.06.15 [mehr]


29.06.2015

Naschen erwünscht

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 21.6.15[mehr]


29.06.2015

Rettung für flauschiges Turmfalkenbaby

Vogel von Tino Gärtner aufgepäppelt / Sonntag geht's nach Oppelhain[mehr]


29.06.2015

Werenzhain Naturparkgemeinde 2015

Am Heiligen Hain zwischen Maasdorf und Prestewitz gibt es jetzt Bootsanleger Nummer 28[mehr]


29.06.2015

Naturpark-Insel-Fest im Heiligen Hain

Prestewitz und Maasdorf feiern gemeinsam mit vielen Gästen auf der Elsterinsel[mehr]


29.06.2015

Auerhuhn-Eier zum Ausbrüten in Polen

Frank Raden sichtet eine echte Lausitzer Henne in der Liebenwerdaer Heide[mehr]


24.05.2015

Zuwachs für die Auerhuhn-Familie

Weitere 18 Wildfänge aus Schweden in Rochauer und Liebenwerdaer Heide ausgesetzt[mehr]


23.03.2015

Das Landleben ist anders als in Hochglanz-Magazinen

Filmemacher zu Gast zur Filmvorführung "Am Ende der Milchstraße" in Bad Liebenwerda[mehr]


16.03.2015

Die ersten Störche sind eingetroffen

Falkenberg/Frankenhain Es klappert wieder: Die ersten Störche sind im Landkreis eingetroffen. Auf dem Schulgelände der Astrid-Lindgren-Grundschule in Falkenberg/Elster ist Meister Adebar zurückgekehrt....[mehr]


17.02.2015

Obstbaumschnitt-Seminar findet wieder viele Interessenten

Bad Liebenwerda Wie Andrea Opitz von der Naturparkverwaltung in Bad Liebenwerda erklärt, stoßen die Obstbaumschnittseminare am 21. Februar um 9. </header><//header> 30 und 14 Uhr wieder auf großes Interesse. Jeweils...[mehr]


16.02.2015

Kurstädter siegten beim Mit-Mach-Aktion

Auszug aus dem Wochenkurier vom 16.2.15[mehr]


11.02.2015

Den Fledermäusen im Bunker heimlich ins Bett geschaut

Naturpark lädt ein zur traditionellen Entdeckungstour[mehr]


11.02.2015

Kinder geben Hummeln ein Zuhause

Sieger der Mitmach-Aktion "Grün ist bunt" gewählt / Unterstützer gesucht[mehr]


10.02.2015

Karpfenwochen

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 8.2.15[mehr]


10.02.2015

Viel los im Naturpark

Der neue Veranstaltungskalender ist fertig[mehr]


10.02.2015

Auf Fahrrad- und Wanderwegen

Auszug aus dem Wochenkurier vom 7.2.15[mehr]


09.02.2015

Spürnasen gehen auf Entdeckungsreise

Aktion im Naturparkhaus gestartet / Nicht nur Kinder können bei Umweltbildnerin Ilona Ertle was lernen[mehr]


04.02.2015

Sieben Ideen für "Wilden Garten" bei Naturpark eingereicht

Jury entscheidet Dienstag über "Grün ist Bunt"-Sieger[mehr]


29.01.2015

Spürnasenferien wieder im Naturparkhaus

Bad Liebenwerda In den Ferien werden die Spürnasen wieder ins Naturparkhaus nach Bad Liebenwerda eingeladen. Am Donnerstag, 5. Februar findet die Auftaktveranstaltung für die diesjährige Spürnasenferien 2015 statt....[mehr]


21.01.2015

Elbe-Elster ? da kannste was erleben

Mit Fahrradklingeln, Rauchbier, Auerhuhn und "Gefolge" und langen Beinen in Alpakastrick[mehr]


15.01.2015

Aktion "Grün ist Bunt" läuft bis Ende Januar

Bad Liebenwerda Ende des Monats läuft die Frist für die Mit-Mach-Aktion des Naturparks "Grün ist Bunt" aus. Jugendliche zwischen 10 und 21 Jahren sind aufgerufen, sich zum Thema "Wilder Garten" mit einer...[mehr]


07.01.2015

Idee von der Biosphäre Niederlausitz wird veredelt

2015 soll "Papier der Region" vorliegen / Drei Landkreise arbeiten dafür Hand in Hand[mehr]


07.01.2015

Auf Spurensuche mit dem Ranger rund um die "Louise" Domsdorf

Familien-Nachmittag spürt Abdrücke im frischen Schnee auf ebenso wie Spuren der Menschen aus den vergangenen Jahrzehnten in der Landschaft um die Brikettfabrik[mehr]


07.01.2015

Elbe-Elster powert wieder mit einem Gemeinschaftsstand bei Grüner Woche

Neun Unternehmen wechseln sich ab 16. Januar in der Brandenburg-Halle ab[mehr]


06.01.2015

Gesunder Karpfen in kulinarischen Variationen

Aktionswoche Regionale Speisekarte im Naturpark[mehr]


06.01.2015

Dicke Fische für den Festtagsteller

Teichwirtschaft Hamermühle liefert 25 Tonnen Fisch trotz Biber, Kormoran und Graureiher[mehr]


06.01.2015

Startschuss für die neue Mit-Mach-Aktion des Naturparks "Grün ist Bunt"

</hgroup><//hgroup> Bad Liebenwerda Kurz vor Weihnachten fällt der Startschuss für die neue Mit-Mach-Aktion des Naturparks "Grün ist Bunt" in Kooperation mit der Volksbank Elsterland eG. Zu einem jährlich...[mehr]


04.12.2014

Pilotprojekt zeigt: Auerhühner fühlen sich in Niederlausitz wohl

Bad Liebenwerda Die Wiederansiedlung des Auerhuhns in der Niederlausitz kann aus wissenschaftlicher Sicht befürwortet werden. Das ist das Ergebnis eines Pilotprojektes, das als Teil des Artenschutzprogrammes ?Auerhuhn? des Landes...[mehr]


01.12.2014

Naturpark lockt 2014 mehr Gäste in Heidelandschaft

Jahrestagung mit Ausblick: Fest auf der Insel in Kleiner Elster[mehr]


21.11.2014

Im Morgennebel zu den Rastplätzen der Zugvögel

Mein Tipp Kraniche und Gänse ziehen am Himmel über uns hinweg ? und wecken bei manchen das Gefühl von Fernweh. Tino Gärtner, der Ranger vom Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft, kennt die Stellen zwischen Doberlug-Kirchhain...[mehr]


21.11.2014

Wandern auf den Spuren der Mönche

Naturpark bereitet die vierte Auflage der vergriffenen Faltblätter zur Tour vor[mehr]


24.10.2014

Naturparkkalender 2015 "Heide" ist jetzt erhältlich

Bad Liebenwerda Die Heide mit ihrem Reichtum an seltenen Tier- und Pflanzenarten war Namensgeber für den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Für das kommende Jahr greift der Naturpark das Thema "Heide" für den...[mehr]


16.10.2014

Apfel in allen Facetten

Auszug aus dem Wochenkurier vom 15.10.14[mehr]


16.10.2014

Spürnasenaktion in den Ferien

Auszug aus dem Wochenkurier vom 15.10.14[mehr]


16.10.2014

Gesund und verführerisch

Apfelfibel informiert rund um die paradiesische Frucht[mehr]


06.10.2014

Die Apfeltage gehen in Zeischa weiter

Baumschulgärtner Roland Graeff: "Äpfelbäume sind wieder im Trend"[mehr]


23.09.2014

Rekordversuch: 300 Sorten beim Apfeltag in Döllingen

Das Themenwochenende gibt es zum 20. Mal[mehr]


23.09.2014

Kulinarische Apfelwochen

Region Die Gaststätten der Initiative „Regionale Speisekarte“ haben sich dem Ziel verschrieben, ihren Gästen genau das zu bieten, was saisonal und regional am Frischesten ist. Herbstzeit ist Erntezeit und vom 26. September bis...[mehr]


18.09.2014

Rund um das beliebte Kernobst

Auszug aus dem Wochenkurier vom 17.9.14[mehr]


11.09.2014

Fit für den 20. Döllinger Apfeltag

Arbeitseinsatz des Rotary Clubs Herzberg im Pomologischen Schau- und Lehrgarten[mehr]


09.09.2014

Jetzt aufspringen: FÖJ im Naturparkhaus

Leiterin Sandra Spletzer wirbt: "Aufgaben sind breit gestreut"[mehr]


01.09.2014

Schnucken gucken in der Heide

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 31.8.14[mehr]


01.09.2014

Touristen werden durch die blühende Heide kutschiert

Immer mehr Gäste aus Berlin, Dresden und Leipzig[mehr]


01.09.2014

Heute Vortrag in Zeischa: Der Wolf in Brandenburg

Constanze Eiser beschäftigt sich seit etwa zehn Jahren mit der Ausbreitung des Wolfes in Brandenburg. Sie ist die ehrenamtliche Wolfsbeauftragte des Landesamtes für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV). Der...[mehr]


07.08.2014

Spaß in den Ferien für Spürnasen und Mit-Mach-Köche

Auszug aus dem Wochenkurier vom 7.8.14[mehr]


06.08.2014

Pfandfindernachwuchs im Sommercamp

Pfandfindernachwuchs im Sommercamp </hgroup><//hgroup> Leser für Leser Gruppenleiter Frank Donath berichtet von einem Sommercamp der Pfadfinder am Rückersdorfer See: 22 Pfadfinder-Kids aus Plessa und Hohenleipisch...[mehr]


04.08.2014

Es ist wieder Mostzeit in Dobra

Selbst Kleinstmengen werden verarbeitet / Und: alles ist biozertifiziert[mehr]


04.08.2014

"Süßes und Saures" und "Zeig mir, wo Du wohnst" im Naturparkhaus

Angebote für Spürnasen und Mit-Mach-Köche[mehr]


31.07.2014

Donnerwetter für Spürnasen

Auszug aus dem Wochenkurier vom 30.7.14[mehr]


28.07.2014

Kräftiges "Donnerwetter!" im Naturparkhaus

Ferienaktion für Kinder von sechs bis zwölf Jahren geht Donnerstag weiter / Wieder gibt's Stempel für Ferienpass[mehr]


28.07.2014

Zaubertrunk in der Mit-Mach-Küche

Bad Liebenwerda Sandra Spletzer, Leiterin des Naturparkhauses: Zum Thema "Hexenküche und Zaubertrank" darf im Naturparkhaus wieder geschnippelt, gerührt und natürlich auch eifrig probiert werden. Der selbstgebraute...[mehr]


24.07.2014

Gartenplausch


24.07.2014

Das Interesse für die Natur wecken

Rotary Club Herzberg unterstützt Ferienaktion im Naturparkhaus Bad Liebenwerda


21.07.2014

Rotarier mit Herz für kleine Spürnasen und die Kunst

Drei Jahre gibt es 1000 Euro für Ferienaktion / Engagement für Kleine Galerie Elsterwerda mit 1000 Euro honoriert[mehr]


21.07.2014

Mit dem Rad zu Kirchen in der Region ? Picknick inklusive

Bad Liebenwerda . "Kleine Kirchen, große Geschichten" werden erzählt und erlebt auf der Radtour am Samstag, 19. Juli, ab 14 Uhr. Die Naturpark-Radtour führt bis etwa 18.30 Uhr zu einigen Gotteshäusern der Region – mit...[mehr]


09.07.2014

Erstes Brandenburger Auerhuhn nachgewiesen

Genetischer Fingerabdruck liefert den Beweis: Tier aus Schweden hat in Rochauer Heide erfolgreich gebrütet[mehr]


09.07.2014

Zisterziensermönche bewachen Radwanderweg

Kettensägenkünstler Roland Karl aus Dobra schuf sieben beeindruckende Holzfiguren für den Naturpark[mehr]


03.07.2014

Tipps für Spürnasen

Ferienangebote im Naturparkhaus[mehr]


03.07.2014

Geschichten aus den hiesigen Wäldern

Auszug aus dem Wochenkurier vom 2.7.14 http://www1.wi-paper.de/book/read/id/00014D5F2DFDEA2D[mehr]


02.07.2014

Auerhuhn-Projekt beim Brandenburg-Tag

Bad Liebenwerda/Spremberg. Beim Brandenburger Landesfest am kommenden Samstag und Sonntag in Spremberg wird sich der Naturpark Niederlausitezr Heidelandschaft präsentieren. Im Gepäck haben die Mitarbeiter nicht nur Informationen...[mehr]


02.07.2014

Wohnen in der historischen Elstermühle

Förderverein des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft offeriert in Plessa eine 3-Sterne-Unterkunft[mehr]


01.07.2014

Naturparkhaus wartet auf Spürnasen

Bad Liebenwerda In den Sommerferien gibt es für Kinder jeweils mittwochs und donnerstags im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda wieder vielfältige Angebote. Sechs-bis Elfjährige sind eingeladen, mit Ilona Ertle Neues zu entdecken....[mehr]


30.06.2014

Tiergeschichten aus dem Naturpark

Sandra Spletzer, Leiterin des Naturparkhauses in Bad Liebenwerda: Unter dem Titel "Wiedehopf, Hirschkäfer und Auerhahn" sind bei uns wieder Geschichten aus dem hiesigen Naturpark zu hören. Spektakuläre Bilder...[mehr]


30.06.2014

Gräser und Kräuter im Naturpark Grünhaus

Lichterfeld/Lauchhammer Die Stiftung Nationales Naturerbe des Naturschutzbundes Deutschlands (Nabu) lädt zum "Wandertag für die biologischen Vielfalt" ein und unterstützt damit eine bundesweite Aktion des Bundesamtes...[mehr]


30.06.2014

Gräser und Kräuter im Naturpark Grünhaus

Lichterfeld/Lauchhammer Die Stiftung Nationales Naturerbe des Naturschutzbundes Deutschlands (Nabu) lädt zum "Wandertag für die biologischen Vielfalt" ein und unterstützt damit eine bundesweite Aktion des Bundesamtes...[mehr]


27.06.2014

Bodenschätze in der Niederlausitz

Nachster Bildervortrag aus der Reihe "Naturparkgeschichten"[mehr]


23.06.2014

Sängerstadtregion erlebt zwei Tage mehr Tourismus als gewöhnlich

48 Stunden Elbe-Elster reichen nicht[mehr]


20.06.2014

Gartenplausch Sonntag in Döllingen

Döllingen Zur Entdeckungsreise im Pomologischen Lehr- und Schaugarten in Döllingen wird am Sonntag, 25. Mai, von 14 bis 17 Uhr eingeladen. </header><//header> Geplant haben die Veranstalter eine informative Führung,...[mehr]


20.06.2014

Naturschauspiel im Buchwald

Mein Tipp Die Naturwacht veranstaltet eine zweistündige Nachtwanderung mit dem Ranger Tino Gärtner, um ein besonderes Naturschauspiel im Buchwald zu bewundern. Weißlich leuchtende Punkte verwandeln den Waldboden in eine...[mehr]


20.06.2014

Naturschauspiel im Buchwald

Mein Tipp Die Naturwacht veranstaltet eine zweistündige Nachtwanderung mit dem Ranger Tino Gärtner, um ein besonderes Naturschauspiel im Buchwald zu bewundern. Weißlich leuchtende Punkte verwandeln den Waldboden in eine...[mehr]


19.06.2014

Schaufenster für Wappentier und Uhu

Neue Volieren machen Greifvogelstation Oppelhain attraktiver für Naturerkundungen[mehr]


16.06.2014

Kostbarkeiten aus der Schatztruhe des Bodens hervorgeholt

Bad Liebenwerda "Bodenschatztruhe – unterirdische Kostbarkeiten" – bei Kaffee und Kuchen ist das das Thema am Sonntag, 29. Juni, um 15 Uhr im Naturparkhaus in der Kurstadt. </header><//header> Dann wird zur...[mehr]


16.06.2014

Der erste von sieben Mönchen grüßt die Radler in Gruhno

Radtour "Auf den Spuren der Mönche von Dobrilugk"[mehr]


16.06.2014

Ansturm auf 300 schillernde und einmalige Exponate

Ein mehrstündiges Open-Air-Fest als glanzvoller Auftakt für die 1. Brandenburgische Landesausstellung[mehr]


16.06.2014

"Wilde Blüten"-pracht

Fotowettbewerb des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


04.06.2014

Ameisenlöwe genießt Ameise

Wanderung durch das Naturparadies Grünhaus[mehr]


03.06.2014

Die Sender sind verstummt, Augenzeugen sind gefragt

Finsterwalder Institut wertet jetzt die Auerhuhn-Daten aus[mehr]


02.06.2014

Museumsführung in Plessa über den Weg vom Korn zum Mehl

Elstermühle ist am Sonntag geöffnet[mehr]


23.05.2014

Erste Storchenküken in der Kurstadt

Seltener Baumhorst in Großthiemig besetzt / Sechs Horste bleiben leer[mehr]


20.05.2014

Fettbemmen an verbindender Grenze

Gorden und Staupitz feiern beschwingt erstmals ein gemeinsames Naturparkfest[mehr]


19.05.2014

Zwei Sieger gekürt

Prestewitz/Maasdorf Prestewitz und Maasdorf in „Personalunion“ heißt die Naturparkgemeinde 2014. Das wurde am Sonntagnachmittag beim Naturparkfest in Gorden-Staupitz auf dem Festgelände hinter der alten Staupitzer Schule von...[mehr]


16.05.2014

Fotowettbewerbe erfreuen sich großer Beliebtheit

Teilnehmerrekord im Wettbewerb des Naturparks zum Thema "Wilde Blütenpracht? / Fast 40 Fotos zum Thema Urlaub auf Gut Saathain[mehr]


16.05.2014

Böse Zauberin, Hüter des Waldes und Zickenkrieg am Weidendom

Böse Zauberin, Hüter des Waldes und Zickenkrieg am Weidendom[mehr]


13.05.2014

Warum aus den Naturparks eine Biosphäre werden sollte

Lars Thielemann über die Chancen einer international anerkannten Naturlandschaft/Angst vor Verboten ist unnötig[mehr]


13.05.2014

Wenn Ballons in den Himmel steigen und Kinder auf Eseln reiten dürfen

Zu den Helfern beim Naturparkfest am 18. Mai in der Siegergemeinde Gorden-Staupitz gehören auch drei "Gleitsmänner" / 500 bis 1000 Gäste werden erwartet[mehr]


07.05.2014

Naturpark-Radtouren mit Kaffeepause in Döllingen eröffnet

Am 10. Mai folgen Radler Spuren der Bodenschätze[mehr]


07.05.2014

Naturpark mit regelmäßigem Newsletter

Bad Liebenwerda Naturfreunde haben eine weitere Informationsplattform im Netz. Die Verwaltung des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft erstellt einen regelmäßigen Newsletter im Internet, der über neue Entwicklungen im...[mehr]


07.05.2014

Elisabeth Assel ist jetzt Blütenkönigin Niederlausitzer Heidelandschaft

Mechthild Passek von der ?Louise? pflanzt die ?Gute Luise?[mehr]


07.05.2014

Geduld zahlt sich aus: Hirschfeld hat wieder ein Storchenpaar

Seit dem Absturz 2010 war der Horst verwaist[mehr]


07.05.2014

Märchen und Mythen aus dem Lobenmoor

Bad Liebenwerda Kleine Anekdoten rund um die heimische Moorlandschaft werden am 11. Mai ab 15 Uhr im Naturparkhaus Bad Liebenwerda in der Reihe "Naturparkgeschichten" erzählt. </header><//header> <figure...[mehr]


07.05.2014

Parkplatz für Doberluger Schloss, Kirche und Naturpark

Doberlug-Kirchhain Am Mittwochmorgen ist am Schloss- und Klosterareal ein neuer Parkplatz freigegeben worden. Der Doberlug-Kirchhainer Bürgermeister Bodo Broszinski (FDP) unterstrich die Nachhaltigkeit dieser...[mehr]


29.04.2014

Picknickstand für Gorden-Staupitz zum Naturparkfest

Bad Liebenwerda Das Naturparkfest findet in diesem Jahr am 18. Mai in der Siegergemeinde des vergangenen Jahres, Gorden-Staupitz, statt. </header><//header> Und es wird beträchtlich aufgewertet. Um 10 Uhr ist eine...[mehr]


29.04.2014

Der Werenzhainer Atelierhof lockt nicht nur Einheimische an

Ortsbürgermeister lobt Gemeinschaftssinn[mehr]


29.04.2014

Vereine stärken Ortsverbundenheit

Ortsbürgermeister: Für jeden die passende Freizeitbeschäftigung[mehr]


29.04.2014

Geologische Zeitreise im Entstehen

Maasdorf und Prestewitz wissen, wie gemeinsam mehr Ausstrahlung entsteht[mehr]


29.04.2014

Frühlingssonne unterstützt alle

Jury trifft nach 5989 Schritten Entscheidung für Naturparkgemeinde 2014[mehr]


17.04.2014

Schon 32 Storchenhorste sind besetzt

In Großthiemig und Plessa baut Adebar in Bäumen /Bruthoffnung in Theisa[mehr]


17.04.2014

Naturwacht lädt zum Konzertfrühling

Grünewalde Die Naturwacht lädt am Sonntag, dem 13. April alle Naturinteressierten zu eine Wanderung mit dem Ranger Uwe Albrecht nach Grünewalde ein. </header><//header> Treffpunkt ist 7 Uhr am Rhododendronpark...[mehr]


17.04.2014

Drei Orte bewerben sich um den Titel Naturparkgemeinde

Bad Liebenwerda Drei Gemeinden, die im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft liegen, wollen in diesem Jahr Naturparkgemeinde werden. Erstmals wieder dabei ist Maasdorf, in den Jahren 2002 und 2007 bereits Titelträger....[mehr]


09.04.2014

Geheimnisvolle Schöne in der Baumblüte

Ausschnitt aus der Lausitzer Rundschau vom 9.4.14 von Veit Rösler http://www.lr-online.de/epaper/epa18930,26079[mehr]


07.04.2014

Regionale Speisekarte: 14 Gaststätten machen mit

Auftakt mit Heidelamm ab dem Oster-Wocheennde[mehr]


03.04.2014

Vielfalt zum Schauen und Naschen

Pomologischer Garten Döllingen als gutes Beispiel für Artenschutz in der Region[mehr]


01.04.2014

Rassig in die Saison 2014 gestartet

Die Lobenburger punkten mit Pferdesport, Spatzenallee und Pflege alter Obstbaumsorten[mehr]


01.04.2014

Auf dem Horst zieht Leben ein

Haida Jetzt klappern sie wieder. Auf den Horsten der Region sind in dieser Woche mindestens 15 Weißstörche eingezogen. In Haida hat Storchenbeauftragte Petra Wiesner sogar einen alten Bekannten entdeckt....[mehr]


24.03.2014

Jetzt wird die Klosterschleife gebaut

Renaturierung der Kleinen Elster: In zwei Monaten macht das Wasser bei Doberlug-Kirchhain einen Bogen[mehr]


24.03.2014

Naturparkhaus erhält erneut das Qualitätssiegel

Individuelle und kompetente Beratung haben gepunktet und die Auszeichnung beschert[mehr]


19.03.2014

Erster Storch im Altkreis Bad Liebenwerda gesichtet

In Elsterwerda Gartenstadt ist er gelandet[mehr]


18.03.2014

Wanderung

Bad Liebenwerda. Die Naturwacht-Rangerin Petra Wießner lädt am Samstag, dem 29. März, zu einer dreistündigen Wanderung zu den Frühjahrsblühern im NSG "Buchwald" ein. Treffpunkt zur Tour ist um 14.00 Uhr am Refektorium...[mehr]


12.03.2014

Ranger-Tour Blüten-Meer startet

Doberlug-Kirchhain Naturwacht-Rangerin Petra Wießner lädt am 29. März zu einer dreistündigen Wanderung zu den Frühjahrsblühern im Naturschutzgebiet "Buchwald" ein. </header><//header> Treffpunkt ist um 14...[mehr]


10.03.2014

Beeindruckende Fotos heimatlicher Natur

Dr. Stefan Röhrscheid: Einfühlungsvormögen, Fachkenntnis, Glück und vor allem Geduld sind das Erfolgsrezept des Fotografenduos Beate Renner (Finsterwalde) und Dirk Donner (Lichterfeld), die erstmals ihre besten Naturaufnahmen aus...[mehr]


10.03.2014

Wer wird Naturparkgemeinde und lädt 2015 zum großen Fest?

Bewerbungen noch bis 1. April möglich[mehr]


10.03.2014

Naturpark lockt Landesschau-Gäste

Extra-Angebote in der Kulturlandschaft sollen zum Wiederkommen verlocken[mehr]


10.03.2014

Beim Nachbarn ist Meister Adebar schon wieder eingezogen

In der Region wartet man auf die Störche[mehr]


10.03.2014

Erste Baumblüte im Pomogarten

Frühling ist in Döllingen auf dem Vormarsch [mehr]


05.03.2014

Elbe-Elster vor internationalem Publikum

Erste Brandenburgische Landesausstellung im Fokus bei der ITB in Berlin[mehr]


03.03.2014

Fotowettbewerb mit Frühlingsboten und wilden Blütenmeeren

Bad Liebenwerda Der 1. März ist meteorologischer Frühlingsanfang. Die Schneeglöckchen und Krokusse haben bereits ihre Köpfe gen Sonne gestreckt, die Buschwindröschen, wie hier 2010 aufgenommen, ziehen schon nach....[mehr]


20.02.2014

Naturpark, das ist nicht "nur" Naturschutz

Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski (Die Linke) "beindruckt”[mehr]


10.02.2014

Neu: Betriebsausflug in Naturpark buchen

Besucherzentrum sieht sich als Partner für kleine und große Gäste, die heimische Natur erleben möchten[mehr]


07.02.2014

Heute sendet der rbb live aus dem Finsterwalder Brauhaus

Finsterwalde. Noch bis zum 16. Februar steht der Karpfen als einheimisches Produkt bei zwölf Gaststätten im Elbe-Elster-Kreis auf der "Regionalen Speisekarte". </header><//header> Dem rbb ist das eine...[mehr]


07.02.2014

"Naturpark- Angebote gut besucht"

Besucher des Dresdener Reisemarktes interessierten sich auch für die 1. Landesausstellung[mehr]


04.02.2014

Bei den Spürnasen der Ferienaktion piept es

Bad Liebenwerda . Alle Spürnasen und solche, die es werden wollen, sind auch 2014 wieder herzlich eingeladen, bei den neuen spannenden Ferienaktionen des Naturparkhauses mitzumachen. </header><//header> Das schreibt...[mehr]


04.02.2014

Obstbaumschnitt- und Veredlungsseminar in Döllingen

Theorie und die Praxis des Schneidens von Obstbäumen stehen im Mittelpunkt[mehr]


04.02.2014

Start der Spürnasenferienaktion 2014

Bad Liebenwerda . Alle Spürnasen und solche, die es werden wollen, sind auch 2014 wieder eingeladen, bei den neuen spannenden Ferienaktionen des Naturparkhauses mitzumachen. </header><//header> Insgesamt acht...[mehr]


04.02.2014

Heide und Landrücken bilden ein Natur-Paar

Aus den beiden Naturparks soll eine vier Landkreise umfassende Biosphäre Niederlausitz entstehen[mehr]


04.02.2014

Überraschendes Erbe für Greifvögel und Auerhahn

Station in Oppelhain (Elbe-Elster) wird für Besucher attraktiver / Tierfreundin hinterlässt 36 000 Euro / Fast 800 Gäste gezählt[mehr]


04.02.2014

Auerhühner jetzt in Niederlausitzer Wäldern

Methode von Andrzej Krzywinski aus Polen angewandt / Datenschatz wird im neuen Jahr gehoben[mehr]


04.02.2014

Daten sichten, sortieren, bewerten und einen Auerhahn fliegen sehen

Junge Sächsin begleitet Pilotstudie 2014 zum Ziel[mehr]


04.02.2014

Umweltbildung im Naturpark

Der Förderverein Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft e. V. wird dieses Jahr tatkräftig von MITNETZ STROM in Höhe von 1.100,- Euro unterstützt. „Die gespendeten Gelder ermöglichen eine Verbesserung der Ausstattung für...[mehr]


04.02.2014

Landrat empfiehlt zu den Feiertagen frischen Fisch

Die Teichwirtschaft Hammermühle bei Doberlug-Kirchhain mit seinen Angeboten an Fisch, ist für den Landkreis Elbe-Elster seit Jahren der Referenzbetrieb schlechthin. Martin Keil und sein Sohn Uwe sowie weitere vier Angestellte...[mehr]


04.02.2014

„Film ab!“ im Februar im Naturparkhaus Bad Liebenwerda

Bereits zum 9. Mal läuft zwischen Mitte Januar und Mitte April im Land Brandenburg die Ökofilmtour. Dieses alternative Filmfestival bietet anregende Unterhaltung im eigentlichen Wortsinne, denn die Filme regen zum Nachdenken und...[mehr]


11.12.2013

Mehr Urlauber zieht's zum Grünewalder Lauch

Privater Pächter gab vor zwei Jahren Startschuss zum Aufbruch / Seitdem ist reichlich investiert worden[mehr]


11.12.2013

Mit Gästen die Geschichte und Natur von Elbe-Elster entdecken

28 Regionscouts ausgebildet / Angebote über Touristinformation in Doberlug-Kirchhain buchbar[mehr]


09.12.2013

Forstmann, Förderverein und Wald als Gewinner

Kuratorium des Naturparks Niederlausitzer Landrücken verleiht Naturparkpreis an Förster und Auerhuhn-Projekt[mehr]


09.12.2013

Ein gutes Zeugnis für den Naturpark

Universität Greifswald stellt sozioökonomisches Monitoring bei der Jahrestagung vor[mehr]


09.12.2013

Naturschutztag im Landkreis ist zur Tradition geworden

Landrat: Wichtiges Podium für den Austausch zwischen ehrenamtlichem und hauptamtlichem Naturschutz[mehr]


18.11.2013

Auf den Spuren der Bäume

13. Rückersdorfer Kinderhörsaal in Friedersdorf[mehr]


14.11.2013

Spatenstich für Millionen-Investition

Am Bad Liebenwerdaer Südring entsteht modernes Gemeinschafts- und Bildungszentrum[mehr]


14.11.2013

Schweden und Polen sehen Auerhühner

Bad Liebenwerda Bei Exkursionen in die Rochauer und Liebenwerdaer Heide sahen sich Experten des schwedischen Umweltministeriums und der Provinzregierung in Umea sowie aus dem polnischen Ruszow die Lebensräume für die...[mehr]


13.11.2013

Kompromiss zur Biosphäre angemahnt

Wieder interessante Fachvorträge zum neunten Naturschutztag in Maasdorf[mehr]


13.11.2013

Orchideen gedeihen auf den Kleinen Wiesen

Naturschutzgebiet bei Kahla eines von insgesamt 20 ausgewiesenen Arealen in Elbe-Elster / Eierpieler und Restsee Tröbitz in Vorbereitung[mehr]


07.11.2013

Neu: Broschüre "Natur + Erlebnis" im Naturparkhaus erhältlich

Bad Liebenwerda Als erster kompakter Wegweiser für umweltpädagogische Bildungsangebote, Gruppenfahrten und Ausflugsziele in der Region Elbe-Elster ist ab jetzt die Broschüre "Natur + Erlebnis" unter anderem im...[mehr]


05.11.2013

Hähne verstärken Auerhuhn-Familie

Wildtiere in Schweden gefangen / Fachzeitschrift mit Sonderheft zum Auerhuhn[mehr]


21.10.2013

Herbst-Wanderung

Bad Liebenwerda. Mit einem herrlichen Farbenspiel im Blätterwald kündigt sich alljährlich der Herbst an. Erleben Sie an der Seite des Rangers Tino Gärtner in einem für unsere Region eltenem Reliktvorkommen der Rotbuche im NSG...[mehr]


21.10.2013

Kirchen, Kunst und Kiefernwald

Die Radtour-Empfehlung des Monats Oktober[mehr]


14.10.2013

Nach dem Sturm kam der Besucheransturm

Massenandrang auf den Bad Liebenwerdaer Herbstmarkt / Händler locken mit regionalen Produkten[mehr]


08.10.2013

Vor guter Ernte siebenköpfigen Drachen besiegen

Was Baumschnitt-Expertin Urte Delft immer wieder gefragt wird und warum sie den Herzvater-Apfel besonders liebt[mehr]


02.10.2013

Nach Massenandrang: 20. Apfeltag wird an zwei Tagen gefeiert

Döllingen Es war wohl die bisher größte Resonanz auf einen Apfeltag im Pomologischen Schau- und Lehrgarten Döllingen, die Chef-Organisatorin Andrea Opitz am zurückliegenden Sonntag verbuchen konnte. Mit gut 4000 Gästen gibt sie...[mehr]


30.09.2013

Berliner schwärmt, Sachse prüft Apfel-Papst

Großer Zuspruch für Niederlausitzer Apfeltag / Die RUNDSCHAU bringt "Grüne Hoyerswerdaer" nach Döllingen[mehr]


25.09.2013

Fleißige Müllergesellen in der Elstermühle Plessa aktiv

Sparkassenstiftung fördert Besuch der Kinder[mehr]


25.09.2013

Naturpark bereitet Apfeltag vor

Lars Thielmann, Chef des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft, ist sich sicher: Das Programm des 19. Apfeltages im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen kann sich sehen lassen. Baumschnittseminare,...[mehr]


25.09.2013

Heidelamm auf regionaler Speisekarte

Bad Liebenwerda Noch bis zum 27. September haben acht regionale Gaststätten im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft das besonders gesunde Fleisch der Heidschnucken auf ihrer Speisekarte. </header><//header> Mehr...[mehr]


25.09.2013

Den Fledermäusen auf der Spur

Naturschützer Maik Korreng hat auf Muna-Gelände bereits 10 Arten nachgewiesen[mehr]


09.09.2013

Ein Blick auf den Naturpark der sich lohnt

15 Naturschaustellen finden und tolle Preise gewinnen[mehr]


09.09.2013

Weidendomfest

Staupitz (SWB). Die Bürgergruppe Heideleben aus Staupitz lädt am Sonntag, dem 15. September, ab 14 Uhr ganz herzlich zum 2. Weidendomfest auf die Natur- und Kulturwiese (hinter dem Dorfgemeinschaftshaus) ein. Die Gäste erwartet...[mehr]


06.09.2013

Stafettenritt mit Islandpferden macht in Kurstadt Station

Auf ihrem Ritt zur WM der Islandpferde, die vom 4. bis 11. August in Berlin stattfand, haben zwölf Stafettenreiter am 25. Juli in Bad Liebenwerda halt gemacht. Tags zuvor hatten die Reiter die Stafette bei Maiblumengehege von den...[mehr]


05.09.2013

Hoyerswerdsche Birne wird nun auch in Döllingen gepflanzt

Baumschulgärtner Roland Graeff hat sie "wiederbelebt"[mehr]


02.09.2013

Jetzt gibt's auch ein Heidemännchen

Schüler sollen abwechselnd in das neue Kostüm des Naturpark-Wichtels schlüpfen[mehr]


02.09.2013

Jetzt geht's dem Obstbaum an die Äste

Ist das Astwerk gar zu dicht, so verschaff' dem Baume Licht / Wenn er soll gut gelingen, halte Maß in diesen Dingen[mehr]


02.09.2013

Kaffeklatsch mit Pferden

Hohenleipisch. Von zartlila bis dunkelviolett leuchtet im August und September die Heide im Herzen des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft. Ein "Kaffeeklatsch mit Pferden" durch den Naturpark Niederlausitzer...[mehr]


02.09.2013

Einkaufsführer "Regional einkaufen im Elbe-Elster-Land" wird neu aufgelegt

Der 2011 in eienr Auflage von 7500 Exemplaren erstellte Einkaufsführer"Regional einkaufen im Elbe-Elster-Land" ist weitgehend vergriffenund wird deshalb neu aufgelegt. Landwirtschaftliche Direktvermarkter,...[mehr]


02.09.2013

Durch Heidekraut und Eichenwald

Region. Für den 31. August bietet das Besucherzentrum im Naturparkhaus in Kooperation mit der Stadt Bad Liebenwerda eine geführte Radtour zu den Highlights des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft an. Die Naturpark-Tour...[mehr]


02.09.2013

Schnucken gucken mit dem Ranger

Hohenleipisch. Bis 31. September können geführte Erlebniswanderungen (sechs Stunden) bei der Naturwacht gebucht werden. Mit einem Ranger geht es zur Heidschnuckenherde im Naturschutzgebiet "Forsthaus Prösa", dann...[mehr]


02.09.2013

Auerhuhn 2252: Nicht verschollen, sondern weit geflogen

Pilotstudie zeigt Aktionsradius von Liebenwerda bis in den Raum Hoyerswerda auf, aber es fehlen Hähne für eine natürliche Bestandspflege[mehr]


19.08.2013

Schon jetzt an die Pflanzen im Herbst denken

Andrea Opitz von der Naturparkverwaltung: Beim Gartenplausch in Döllingen können am Sonntag die ersten reifen Äpfel und Pflaumen probiert und verkostet werden. Wer in seinem eigenen Garten im Herbst einen Obstbaum einer...[mehr]


19.08.2013

Premiere für Kunstprojekt im Naturpark

Kerstin Hansen Stiftung fördert Naturkunstprojekt für Kinder und Jugendliche[mehr]


15.08.2013

"Die Faszination des Unbekannten fesselt mich"

Fledermaus-Forscher Milan Podany[mehr]


15.08.2013

Durch die blühende Heide mit dem Fahrrad

Die Radtour-Empfehlungen des Monats August: Naturpark auf eigene Faust und bei einer Führung erkunden[mehr]


13.08.2013

Anmeldeschluss für Naturerlebnis

Rothstein. Der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft beteiligt sich am Samstag, der 17. August an der "5. Brandenburger Naturwacht-Nacht" mit einer Exkursion ringsum die Felsenbühne in Rothstein. Mit Taschenlampe...[mehr]


12.08.2013

Farbenprächtige Heide

Naturpark erleben und genießen[mehr]


12.08.2013

Radtour zu Heidekraut und Eichenwald

Bad Liebenwerda. Das Team des Besucherzentrums im Naturparkhaus lädt in Koordination mit der Stadt Bad Liebenwerdaam Samstag, 31. August, zu einer weiteren geführten Radtour zu Highlights des Naturparks Niederlausitzer...[mehr]


12.08.2013

Blühende Heide und schlemmen bei den Heidelammwochen

Bad Liebenwerda Wenn bis in den September hinein die Heide blüht, versprüht die Landschaft im Naturschutzgebiet Forsthaus Prösa ihren ganz besonderen Charme. Ein Meer von lila Blüten breitet sich über die Offenflächen aus....[mehr]


07.08.2013

Auerhuhnsichtungen - bitte melden!

Im vergangenen und in diesem Jahr wurden im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und im benachbarten Naturpark Niederlausitzer Landrücken Auerhühner freigesetzt. Im Rahmen einer Pilotstudie zur Wiederansiedlung dieser...[mehr]


07.08.2013

Forschen als Wasser-Detektiv

Im Sommer lockt es viele Menschen ans Wasser. Zeit das „kühle Nass" näher unter die Lupe zu nehmen. Unter dem Motto „Wasser-Detektiv" startet die erste gemeinsame Sommeraktion der Volksbank Elsterland e.G. und des...[mehr]


05.08.2013

Nachtschwärmen in der Natur

Sandra Spletzer: Wir beteiligen uns am 17. August an der 5. Brandenburger Naturwacht-Nacht. Mit der Taschenlampe und gespitzten Ohren geht es durch den dunklen Wald immer auf der Suche nach den scheuen...[mehr]


05.08.2013

Im Naturparkhaus im ökologischen Jahr Fähigkeiten entfalten

Matthias hat manchen verblüfft / Jasmin studiert jetzt[mehr]


05.08.2013

Nur zehn Jungstörche haben überlebt

Fünfmal weniger Jungstörche als 2012 / Seltene Beobachtung in Großthiemig[mehr]


05.08.2013

Im Schlaraffenland alter Obstsorten

Zum Gartenplausch und Kaffeeklatsch wird am Sonntag in den Pomologischen Schau- und Lehrgarten nach Döllingen eingeladen. "Unternehmen Sie mit uns einen Spaziergang im Garten der alten Obstsorten. Er ist ein Schlaraffenland...[mehr]


05.08.2013

Botschafter hoch zu Ross

Stafettenreiter der Islandpferde-WM hielten in Bad Liebenwerda[mehr]


05.08.2013

Mit dem Ranger auf den Spuren des Zisterzienserklosters Dobrilugk

Bad Liebenwerda Zu einer Erlebnis-Tour mit den Rangern der Naturwacht wird am Samstag, 27. Juli, um 10 Uhr zum Start am Bahnhof in Doberlug-Kirchhain eingeladen. </header><//header> Während einer sechsstündigen Fahrt...[mehr]


09.07.2013

Majestäten zwischen Elbe und Elster

Wie geht's Hochwürden? ? die RUNDSCHAU wollte es wissen[mehr]


03.07.2013

28 Teilnehmer bei Glühwürmchen-Tour

Bad Liebenwerda Die Glühwürmchen-Tour in das Naturschutzgebiet "Buchwald" am vergangenen Sonnabend mit Bad Liebenwerdas Naturpark-Ranger Tino Gärtner fand eine große Resonanz. Trotz Regen, aber mit großen Erwartungen...[mehr]


01.07.2013

Wer wandelt auf den Spuren des Wappentiers?

Katrin Heinrich vom Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft: In der zweiten Sommerferienwoche kann im Naturparkhaus Bad Liebenwerda dem Wappentier des Naturparks, dem Auerhahn, nachgespürt werden oder es können in der...[mehr]


27.06.2013

Anmeldeschluss für Auerhahn-Tour

Bad Liebenwerda Am heutigen Donnerstag ist Anmeldeschluss für die Naturpark-Radtour "Auf den Spuren des Auerhahns". Die etwa 25 Kilometer lange Route führt von Bad Liebenwerda aus in das Naturschutzgebiet Forsthaus...[mehr]


24.06.2013

Kinder, ab Mittwoch ab ins Naturparkhaus

Bad Liebenwerda Kleine und große Köche sind eingeladen am Mittwoch, 26. Juni, um 14. </header><//header> 30 Uhr im Naturparkhaus die Mitmach-Küche der Schülerakademie Domsdorf auszutesten. "Obst mal anders"...[mehr]


21.06.2013

Unterwegs auf der Storchentour

Den Naturpark per Rad erkunden: Die Radtour-Empfehlung des Monats Juni[mehr]


17.06.2013

Publikumsfoto im Wettbewerb 2013 des Naturparkes gewählt

Bad Liebenwerda Der Fotowettbewerb 2013 ist beendet, das Publikumsfoto im Naturpark wurde gewählt.Trotz Regen hat die Ausstellung der Wettbewerbsfotos auch in diesem Jahr eine rege Resonanz gefunden....[mehr]


17.06.2013

Erster Nachwuchs im Storchennest in Haida gesichtet

37 Horste im Altkreis Liebenwerda momentan belegt[mehr]


14.06.2013

Einheit: Moor- und Hochwasserschutz

Rund 50 Experten diskutieren im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


04.06.2013

Mit Grog und Gummistiefel zum Fest in der Natur

Besucher trotzen dem Wetter mit guter Laune[mehr]


04.06.2013

Lauchhammer vergibt Ehrenpreis

Dr. Siegfried Thomas ausgezeichnet / Stadt würdigt unermüdlichem Einsatz im Ehrenamt[mehr]


03.06.2013

Gemeinsam zur Naturparkgemeinde

Engagiert und voller Elan – Gorden-Staupitz tritt zusammen im Wettbewerb an[mehr]


03.06.2013

Gorden-Staupitz ist "Naturparkgemeinde 2013"

Die Doppelgemeinde hat viele Gemeinsamkeiten und darf das Naturparkfest 2014 ausrichten[mehr]


31.05.2013

Ruhe und Betriebsamkeit im Wechsel

Den Naturpark per Rad erkunden: Heute Bad Liebenwerda-Hohenleipisch-Elsterwerda und zurück[mehr]


30.05.2013

Fotowettbewerb: Kecke Bildideen auf 58 Fotos

Grünewalde Am gestrigen Mittwoch sind die Motive des Fotowettbewerbs des Naturparks im Ausstellungsraum in der Mahl- und Schneidemühle in Grünewalde aufgehängt worden. Die Jury befand anschließend über 58 Einsendungen von 18...[mehr]


27.05.2013

Auerhahn ist per Linienflugzeug den 27 Hennen nachgereist

Schwedischer Wildfang in Rochauer Heide ausgesetzt[mehr]


27.05.2013

Seeteichsenke soll behutsam saniert werden

Feuchtgebiet läuft derzeit fast über / 35 Hektar großer See hat sich in zwei Jahren entwickelt[mehr]


27.05.2013

Spannung: Wer wird in diesem Jahr Naturparkgemeinde?

Grünewalde richtet am Sonntag das Fest aus[mehr]


22.05.2013

Auerhähne gönnen Wildfängern keinen Erfolg

Mit27 Hennen aus Schweden zurück / Tiere nun in der Rochauer Heide[mehr]


22.05.2013

Neues aus dem Naturpark und Sanddorn zum Verkosten

Die Angebote zum Schauen, Staunen, Sprechen und Fragenstellen reichen für mehrere Tage der offenen Tür. Eine gezielte Auswahl der Anlaufpunkte im Vorfeld kann hilfreich für denjenigen sein, der mit speziellen Fragen kommt. Vor...[mehr]


15.05.2013

Testlauf für künftige Touristen

Reiseanbieter plant mehrtägige Vogelbeobachtungs-Touren durch den Naturpark[mehr]


15.05.2013

Auf Auerhuhn-Fang in Richtung Schweden gestartet

Bad Liebenwerda Am gestrigen Montag sind Lars Thielemann, Leiter des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft, und Projektbetreuer Uwe Lindner erneut in Richtung Schweden gestartet. Für die Pilotstudie im...[mehr]


15.05.2013

Auerhähne in Niederlausitzer Heide

Versuch mit Zuchttieren bestätigt Skepsis / Ein Gehege-Hashn und zwei Wildfänge im Revier[mehr]


15.05.2013

Geheimnis des Mühlenklapperns gelüftet

Sparkassenstiftung fördert Schul-Besuch in der Elstermühle Plessa[mehr]


15.05.2013

Mit Kindern und Fotoapparat jetzt die aufblühende Natur entdecken

19. Mai Einsendeschluss für Naturpark-Fotowettbewerb[mehr]


13.05.2013

15. Mühlenfest in Plessa

historischer Löschangriff, Feuerzaubershow, Studentenlieder und Co.[mehr]


13.05.2013

Fotowettbewerb "Kinder entdecken die Natur" geht in die heiße Phase

Bad Liebenwerda So langsam rückt der Einsendeschluss für die Teilnahme am Fotowettbewerb des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft in greifbare Nähe. Die ersten Einsendungen sind im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda...[mehr]


13.05.2013

Neue Abenteuer im Naturparkhaus

BAD LIEBENWERDA Auch in diesen Sommerferien heißt es für alle Hortkinder wieder Spannung, Spiel & Abenteuer im Naturparkhaus Bad Liebenwerda. Die Auswahl fällt schwer, denn neben den bewährten Programmen rund um Apfel,...[mehr]


13.05.2013

Neue Abenteuer im Naturparkhaus

BAD LIEBENWERDA Auch in diesen Sommerferien heißt es für alle Hortkinder wieder Spannung, Spiel & Abenteuer im Naturparkhaus Bad Liebenwerda. Die Auswahl fällt schwer, denn neben den bewährten Programmen rund um Apfel,...[mehr]


03.05.2013

Klassenticket für die Elstermühle

Besuch möglichst vielen Schülern ermöglichen[mehr]


03.05.2013

Fotowettbewerb

Region Auch in diesem Jahr veranstaltet der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft den Fotowettbewerb unter dem Motto „Kinder entdecken die Natur“. Die Fotos sollen erzählen, was die zukünftige Generation begeistert. Die...[mehr]


03.05.2013

Volle Blütenpracht voraus: Döllingen startet in die Saison

Blütenfest mit Schunkelmusik und regionalen Produkten / Natur ist pünktlich erwacht[mehr]


03.05.2013

Gruhno erhält sich über die Jahrhunderte dörfliches Leben

Gemeinde bewirbt sich zum ersten Mal[mehr]


03.05.2013

Mit stolzer Brust auf dem Weg zur vierten Auszeichnung

Grünewalde ist östliches Eingangstor zum Naturpark[mehr]


03.05.2013

Gemeinsam zur Naturparkgemeinde

Engagiert und voller Elan – Gorden-Staupitz tritt zusammen im Wettbewerb an[mehr]


03.05.2013

Verantwortung auf vielen Schultern

Oppelhain lebt vom Einbringen aller Bürgerinnen und Bürger[mehr]


03.05.2013

Natur und Kultur gehen Hand in Hand

Werenzhain Werenzhain, Ortsteil von Doberlug-Kirchhain ganz im Norden des Niederlausitzer Naturparks gelegen, versteht sich als ein aktives Dorf mit Kultur und Tradition. "Unser Dorf steht für Naturverbundenheit und vor...[mehr]


03.05.2013

Abwechslung ist Programm

In diesem Jahr treten fünf Gemeinden um die Auszeichnung "Naturparkgemeinde 2013" an. Das sind immerhin drei mehr als 2012. </header><//header> Das Kuratorium um den Leiter des Naturparks Niederlausitzer...[mehr]


26.04.2013

Jannowitzer Waldkauz fliegt wieder

Genesener Vogel wird am Schwarzwasser ausgewildert[mehr]


26.04.2013

Grünewalde ist "Ausgezeichnete Naturparkgemeinde"

Siegergemeinde des landesweiten Wettbewerbs richtet am 2. Juni Naturparkfest aus[mehr]


26.04.2013

Zu den Kreuzkröten und Feldlerchen im Mainzer Land

Finsterwalde Am Sonntag lädt die Nabu-Stiftung Nationales Naturerbe von 10 bis 13 Uhr zu einer sechs Kilometer langen naturkundlichen Wanderung ins Naturparadies Grünhaus ein. Der Biologe Jonas Ebers, der derzeit einen...[mehr]


24.04.2013

Alles über die Natur der Niederlausitz und mehr

Naturwacht-Experten beantworten Fragen[mehr]


23.04.2013

Fünf Gemeinden wollen den Naturpark-Titel in diesem Jahr

Bad Liebenwerda Fünf Gemeinden wollen Naturparkgemeinde 2013 werden. Neben Gorden-Staupitz ? der Ortsverbund hatte als erster seinen Hut in den Ring geworfen ? bewerben sich auch Oppelhain, Werenzhain, Gruno und Grünewalde um die...[mehr]


22.04.2013

Die Blütenkönigin lässt bitten!

Blütenfest im Pomologischen Schau- und Lehrgarten Döllingen[mehr]


22.04.2013

Radtour des Monats

Bad Liebenwerda Endlich ist die kalte Jahreszeit vorbei! Jetzt können die Drahtesel wieder flott gemacht werden und somit ist aktive Erholung angesagt. Und eine Radtour durch den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft lässt...[mehr]


22.04.2013

Ranger Tour Moor-Konzert

Bad Liebenwerda Die Naturwacht lädt am Samstag, dem 27.April, alle Natur- und Musikfreunde zu einem Frühlingskonzert mit dem Ranger Uwe Albrecht in das Naturschutzgebiet „Der Loben“ nach Hohenleipisch ein. Treffpunkt ist um 19...[mehr]


22.04.2013

Ein Blick auf den Naturpark, der sich lohnt

Naturschaustellen bieten besondere Sichten[mehr]


19.04.2013

Radtouren zu ausgewählten Highlights des Naturparks

Das Team des Besucherzentrums im Naturparkhaus bietet in diesem Jahr in Kooperation mit der Stadt Bad Liebenwerda drei geführte Radtouren zu landschaftlichen und kulturhistorischen Highlights des Naturparks Niederlausitzer...[mehr]


19.04.2013

Neu: Klassenticket für die Elstermühle Plessa

Plessa Am 22. April wird an der Elstermühle Plessa das Elstermühlen-Klassenticket eingeweiht. </header><//header> Als erste Gruppe werden die Schülerinnen und Schüler des Hortes Plessa von Thomas Hettwer von der...[mehr]


19.04.2013

AG Biosphäre sucht Verbindungskorridor

Erste Ergebnisse sollen im Oktober vorliegen / Öffentlichkeit soll mitdiskutieren[mehr]


19.04.2013

Ein wundersamer Storch besetzt Horst in Haida

Naturwacht registriert weiterhin Ankunft der Adebare[mehr]


18.04.2013

Neue Hinweistafeln für den Pomogarten

Döllingen Im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen herrscht gegenwärtig großer Frühjahrsputz. Die Mitarbeiter des Pomogartens stellen jetzt 15 neue Informationstafeln auf. </header><//header> Nachdem die...[mehr]


18.04.2013

Klare Vision: Mit Mensch und Natur in die 1. Liga

Großes Interesse an Pro und Kontra zur Biosphäre Niederlausitz[mehr]


09.04.2013

Biosphäre Niederlausitz bleibt in der Diskussion von Fachleuten

Nächster Stammtisch zum Thema am Mittwoch[mehr]


02.04.2013

Österliche Spürnasenferienaktion

Im Naturparkhaus Bad Liebenwerda ist auch das Schülerprojekt gestartet[mehr]


19.03.2013

Wanderung zum Blüten-Meer im Schutzgebiet Alte Röder

Prieschka Der Frühling lässt hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten: Wer sich schon mal auf die Jahreszeit einstimmen möchte, der kann am Sonntag, 24. März, mit einem Ranger viele Frühjahrsblüher im Naturschutzgebiet...[mehr]


06.03.2013

Wenn aus Schafwolle ein Langzeit-Dünger wird

Lauchhammeraner Firma produziert Pellets aus heimischem Rohstoff / Schäfer Möckel: Für uns ist die Idee gut[mehr]


04.03.2013

Ski-Spuren im verschneiten Naturpark bei Hohenleipisch

Mit der Naturwacht Sumpfohreule entdeckt[mehr]


04.03.2013

Auch das Naturparkhaus ist diesmal mit von der Partie

Bad Liebenwerda legt neuen Rad- und Wandertouren-Kalender vor / Noch 43 Touren bis zum Jahresende im Angebot[mehr]


04.03.2013

Staupitz will 2013 Naturparkgemeinde werden

Heute Abend fällt die Entscheidung, ob die Bewerbung im Verbund mit Gorden abgegeben wird [mehr]


08.02.2013

Ein Seeadler, der die Fachwelt fasziniert

Janina Albrecht hat die GPS-Daten des bei Oppelhain freigelassenen Seeadlers ausgewertet[mehr]


05.02.2013

Ökofilmtour: "Kaufen für die Müllhalde"

Bad Liebenwerda Der zweite Film der Ökofilmreihe des Naturparks unter dem Titel "Kaufen für die Müllhalde" beschäftigt sich am heutigen Dienstag um 19 Uhr mit der Flut an Wegwerfprodukten. Insgesamt werden in der...[mehr]


04.02.2013

Auerhuhn-Projekt in kritischer Phase

Weil Wildfang von Auerhähnen nicht gelingt, sollen Zuchttiere helfen[mehr]


28.01.2013

Prämierter Streifen eröffnet Ökofilmtour

Sandra Spletzer, Naturparkhaus: Der prämierte Film "Bottled Life ? Nestlés Geschäfte mit dem Wasser eröffnet am Dienstag die Ökofilmtour im Naturparkhaus Bad Liebenwerda. Vier Wochen lang werden Dokumentarfilme gezeigt, die...[mehr]


21.01.2013

Fluss-Safari, Radtouren und Kunst trifft Natur

Besucherzentrum des Naturparks mit vielfältigen Angeboten, auf Entdeckungsreise in die Natur zu gehen[mehr]


15.01.2013

Erkennen, Verstehen, Verändern mit der Ökofilmtour 2013

Bad Liebenwerda Bereits zum 8. Mal läuft zwischen Mitte Januar und Mitte April im Land Brandenburg die Ökofilmtour. </header><//header> Dieses alternative Filmfestival verbindet wie kein anderes ökologische und...[mehr]


11.01.2013

Schüler erforschen die Fließgewässer in der Region

Neu: Wochenquizfrage zum Projekt des Naturparks[mehr]


09.01.2013

Obstbäume richtig verschneiden

Döllingen Die Theorie und die Praxis des Schneidens von Obstbäumen stehen im Mittelpunkt eines Seminars, das vom Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft angeboten wird. Aus der Erfahrung der Vorjahre weiß Andrea Opitz von der...[mehr]


08.01.2013

Die Rückkehr des Auerhuhns

RUNDSCHAU-Serie Teil VII: Ein einstiger Charaktervogel der Lausitz soll in Südbrandenburg wieder heimisch werden[mehr]


14.12.2012

Naturwacht versorgt verletzte Tiere

Bad Liebenwerda. Die Naturwächter im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft haben im Jahr 2012 insgesamt 12 Einsätze zur Versorgung verletzter Tiere absolviert. Darüber berichtete Lars Thielemann, Leiter der...[mehr]


11.12.2012

"Im Frühjahr müssen Hähne hier sein"

Fachtagung zur Wiederansiedlung des Auerhuhns zieht Zwischenbilanz[mehr]


06.12.2012

Biosphäre Niederlausitz

Länderübergreifende AG gegründet[mehr]


05.12.2012

Lobenburger greifen beim Märchenspiel Biosphärenreservat auf

Hohenleipisch Ein Wolf, eine Großmutter, ein Rotkäppchen, ein Jäger. Die Lobenburger präsentierten zum Hohenleipischer Weihnachtsmarkt am Sonntagabend traditionell eine...[mehr]


05.12.2012

Auerhühner bevorzugen Lausitzer Kiefernwälder

Bad Liebenwerda. Die im Mai im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft ausgewilderten Auerhühner aus Schweden haben bei Wissenschaftlern für Überraschung gesorgt. "Die Auerhühner sind nicht - wie wir dachten - in alten...[mehr]


05.12.2012

Windräder sind Gefahr fürs Auerhuhn

Bad Liebenwerda lehnt Teilregionalplanentwurf für Möglenz und Naturpark ab[mehr]


05.12.2012

Biosphäre wird zum Stammtisch-Thema

Jahrestagung des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft resümiert und blickt voraus[mehr]


05.12.2012

Auerhuhn im Fokus der Fachwelt

Zwischenbilanz der Wiederansiedlung und Erfahrungsaustausch in Bad Liebenwerda[mehr]


29.11.2012

"Wir sprechen nicht vom Reservat"

Kuratoriumschef Manfred Drews macht sich für "Biosphäre Niederlausitz" stark[mehr]


20.11.2012

Große Resonanz auf Auerhuhn-Fachtagung

Hunderter-Marke bei den Anmeldungen geknackt[mehr]


20.11.2012

Schaustelle Elstermühle

Naturpark lädt zu besonderem Blick auf Plessa ein[mehr]


12.11.2012

Obstbäume liegen heute im Pomo-Garten bereit

Döllingen 300 neue Obstbäume werden im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft gepflanzt. Die von verschiedenen Partnern vorbestellten Hochstämmchen alter regionaler Sorten stehen am heutigen Freitag im Pomologischen Schau- und...[mehr]


06.11.2012

Naturschützer in Maasdorf gewürdigt

Urkunden für Ehrenamtliche / Mitglieder des Naturschutzbeirates vorgestellt[mehr]


05.11.2012

Fachleute diskutieren über Leben und Überleben des Auerhuhns

Bad Liebenwerda Die im Mai und Oktober dieses Jahres im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft ausgesetzten Auerhühner stehen im Zentrum einer wissenschaftlichen Tagung, zu der am 3. und 4....[mehr]


05.11.2012

Naturschutzhelfer in Elbe-Elster geehrt und in Beirat berufen

Maasdorf Naturschutzhelfer aus Elbe-Elster sind während des 8. Naturschutztages des Landkreises am Samstag in Maasdorf für ihre engagierte ehrenamtliche Arbeit geehrt worden. </header><//header> Zu ihnen gehört...[mehr]


05.11.2012

Eine individuelle Reisebegleitung

Digitaler Gästeführer durch den Naturpark im Naturparkhaus Bad Liebenwerda ausleihbar[mehr]


30.10.2012

Elbe-Elster entdeckt den Kürbis neu

Die fast vergessene Frucht erlebt in der Küche eine Renaissance[mehr]


29.10.2012

Manufaktur schwört auf Regionales

Alles selbst gemacht in Hohenleipisch: Fruchtaufstriche und Liköre aus heimischen Obst[mehr]


29.10.2012

Karpfenschmaus in neun Variationen

Naturpark initiiert regionale Kochwerkstatt im Finsterwalder Brauhaus[mehr]


29.10.2012

8. Naturschutztag in Maasdorf

Elbe-Elster-Kreis. Das Amt für Bauaufsicht, Umwelt und Denkmalschutz des Landkreises bereitet für den 3. November den nunmehr achten Naturschutztag vor. Er findet im Elster-Natoureum in Maasdorf statt und beginnt um 10 Uhr. Er...[mehr]


22.10.2012

"In Grünhaus ticken die Uhren anders"

Stefan Röhrscheid zieht nach zehn Jahren im Naturparadies Bilanz[mehr]


22.10.2012

Kleine Elster wird wieder lebendig

Flächenagentur Brandenburg plant weitere Fluss-Schleifen bei Doberlug und Schadewitz[mehr]


22.10.2012

Ernüchterung im Auerhuhn-Projekt: Nur zwei Hennen

Magerer Fangerfolg trotz Netzkanone in Schweden / Wieder keine Hähne / Nun sollen Einheimische dem Naturpark-Projekt helfen[mehr]


16.10.2012

Rund um die Knolle geht's im Bad Liebenwerdaer Naturparkhaus

Spürnasen-Aktion kommt bei Kindern gut an[mehr]


12.10.2012

Mitteilung ehrenamtlicher Bürgermeister Gorden-Staupitz

Mach`s grün! Alle Gorden-Staupitzer, von Groß bis Klein laden wir zum Mitmachen ein! 100 junge Bäume sollen in unserer Gemeinde Wurzeln schlagen. Dazu brauchen wir Ihre / eure Unterstützung! Das sind die Ansprechpartner: Fred...[mehr]


09.10.2012

Ihre Meinung ist gefragt

Bad Liebenwerda. Mitarbeiter und Studenten des Geografischen Institutes der Universität Greifswald werden vom 11. bis 13. Oktober Bewohner des NaturparksNiederlausiter Heidelandschaft zu ihrer Meinung zur Region, zur Landschaft...[mehr]


09.10.2012

Letzte Ferienaktion für neugierige Spürnasen

Bad Liebenwerda. Rund um die Kartoffel dreht sich die letzte Spürnasenferienaktion des Jahres, die am Donnerstag um 14.30 Uhr im Naturparkhaus Bad Liebenwerda stattfindet. "Die Wanderschaft des Kartoffelkönigs"...[mehr]


08.10.2012

Saftiges kalt gepresst aus Dobra

Tonnenweise Äpfel, Birnen und Quitten werden zurzeit in der Hofmosterei verarbeitet[mehr]


02.10.2012

Familienprogramm zur Apfelausstellung

Bad Liebenwerda. Im Rahmen der Spürnasenaktiondes Naturpark-Fördervereins wird am Donnerstag um 15 Uhr eine Schülerausstellung "Apfel macht Schule" im Kreismuseum Bad Liebenwerda eröffnet. Am 14. Projekt des Naturparks...[mehr]


02.10.2012

Gehen diesmal auch Auerhähne in den Kescher?

Naturpark seit Montag wieder auf Schweden-Tour[mehr]


02.10.2012

Apfelberge und Menschentrauben

18. Niederlausitzer Apfeltag im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen[mehr]


01.10.2012

Bad Liebenwerdaer wollen Auerhühner in Schweden fangen

Bad Liebenwerda Um 9.35 Uhr ging am Montagmorgen ihr Flieger von Berlin aus nach Schweden. Zunächst wollen sich Lars Thielemann, der Leiter der Naturparkverwaltung Niederlausitzer Heidelandschaft (Elbe-Elster), und der...[mehr]


01.10.2012

Geheimnisvolle Moid und Erntekrone

Amtszeit der 4. Äppelmoid Jana Reichel endet Sonntag beim 18. Niederlausitzer Apfeltag[mehr]


24.09.2012

18. Niederlausitzer Apfeltag

Sonntag, 30.09.2012 von 10.00 bis 18.00 Uhr - Pomologischer Schau- und Lehrgarten Döllingen Der Naturpark und die Streuobstgemeinde Döllingen feiern am Sonntag, dem 30.09.2012 im Pomologischen Schau- und Lehrgarten schon zum 18....[mehr]


11.09.2012

Volksfest an der neuen Elsterbrücke in Plessa

Bauwerk für Fußgänger und Radfahrer an der Mühle eingeweiht / Mehr als 360 000 Euro in touristische Verbindung investiert[mehr]


05.09.2012

Kremsertour durch die blühende Heide

So schön wie in diesem Jahr hat die Heide bei Hohenleipisch lange nicht geblüht. Mit diesen Worten kommen in diesen Tagen verstärkt Gäste in den "Goldenen Löwen" in Hohenleipisch.Grund genug für Wirtin Anja Krausch und...[mehr]


05.09.2012

Naturparkkalender 2013 ist bereits erhältlich

Bad Liebenwerda. Der Naturparkkalender für das nächste Jahr zeigt eine Auswahl hochwertiger Bilder aus dem bisherigen Fotowettbewerb des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft zum Thema "Tiere in Haus, Hof und...[mehr]


30.08.2012

Sieben Auerhühner aus der Luft aufgespürt

Projektleiter Uwe Lindner: Suche per Flugzeug ist eine große Erleichterung / Wer hat Tiere gesehen?[mehr]


29.08.2012

Eine Heidetour ins violette Naturschauspiel

„Schnucken gucken“ und radelnd die Heidelandschaft erleben [mehr]


29.08.2012

Problem der Altanschließer im Blick

Bundestagsabgeordnete schauen sich in der Region Elsterwerda um[mehr]


28.08.2012

Naturparadies Grünhaus ist Ort biologischer Vielfalt

Projekt der Nabu-Stiftung in UN-Dekade-Initiative ausgezeichnet[mehr]


27.08.2012

Lobenburgfest und Heidetag in Hohenleipisch

Petra Wetzel vom Heimatverein "Die Lobenburger" aus Hohenleipisch empfiehlt schon jetzt das Lobenburgfest und den Heidetag am bevorstehenden Wochenende. Es gibt viel zu erleben, egal ob nun zu Fuß, mit dem Rad, auf dem...[mehr]


24.08.2012

Aroniaernte und Plausch in Döllingen

"Gesundheitsbeere" steht am Sonntag im Pomologischen Garten im Mittelpunkt[mehr]


24.08.2012

Landräte wieder am Zuge: Reservatsidee vorantreiben

Herzberg Die Idee vom Biosphärenreservat Niederlausitz hat in einer nicht öffentlichen Arbeitsberatung mit Vertretern der Landkreise Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz und Dahme-Spreewald, des Landes und des MAB-Nationalkomitees...[mehr]


23.08.2012

Radeln durch die blühende Heide

Bad Liebenwerda "Die blühende Heide im Herzen des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft zu genießen, ist immer wieder ein besonderes Erlebnis", meint Lothar Wendt. Er übernimmt am Samstag, 25....[mehr]


22.08.2012

Von Badewanne zu Badewanne durchs Elbe-Elster-Land

Wandern, Wasser, Wald – eine 13 Kilometer lange Tour zwischen Rückersdorf und Bad Erna bei Doberlug-Kirchhain[mehr]


22.08.2012

"Die Heide wird erhalten bleiben"

Bundesstiftung Umwelt sieht sich in Elbe-Elster im "selbst gesteckten Soll" / 2013 beginnt Kartierung[mehr]


21.08.2012

Arbeit des Naturparks im Fokus der Universität Greifswald

Erkenntnisse aus der Heide sollen anderen nützen[mehr]


20.08.2012

Heute beginnen die Heidelammwochen

Frank Claus, Redakteur in Elsterwerda: Der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft lädt ab heute wieder zu den Heidelammwochen ein. Echt lecker! Zehn Gaststätten machen mit: Goldener Hahn (Finsterwalde), Zum Eichhörnchen...[mehr]


20.08.2012

Punktlandung in Berlin für die neue Heidetour

Hohenleipisch Wie ein lila Teppich blüht die Heide im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Dieses Naturschauspiel hat es in kurzer Zeit bis nach Berlin geschafft. </header><//header><figure align="left"...[mehr]


20.08.2012

Auerhühner haben jetzt ihren Auftritt bei "OZON unterwegs"

Bad Liebenwerda Die Auerhühner aus Schweden, die in der Niederlausitzer Heide ein neues Zuhause finden sollen, waren schon bei ihrer Ankunft im Mai dieses Jahres zu Medienstars geworden. Jetzt haben sie es in die Sendung...[mehr]


20.08.2012

Ministerin unterstützt weiter Idee vom Biosphärenreservat

Bad Liebenwerda Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack (Die Linke) bewertet die Idee, die Naturparks Niederlausitzer Landrücken und Niederlausitzer Heidelandschaft in einem Biosphärenreservat zu vereinen, weiter grundsätzlich...[mehr]


17.08.2012

Im Mainzer Land zu Wiedehopf und Raubwürger wandern

Lichterfeld "Auf den kargen Sanden, wo die Entwicklung der Natur noch ganz am Anfang steht, kommen Pionierarten wie Sand ohrwurm, Ameisenlöwe und Kreuzkröte vor, gelegentlich lässt sich auch ein Wiedehopf oder Raubwürger...[mehr]


16.08.2012

Gäste aus Adygea studieren ökologischen Anbau

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Gastgeber für junge Studenten aus dem südlichen Teil Russlands[mehr]


16.08.2012

Vom "Land der Äpfel" auf die Streuobstwiese

Kaukasische Jugendliche aus Adygea für zwei Wochen im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft zu Gast[mehr]


15.08.2012

Drei Landräte halten an der Vision vom Biosphärenreservat fest

Kuratoriumschef: Thema eine Nummer höher anbinden[mehr]


14.08.2012

Wandern durch die blühende Heide

Hohenleipisch. Naturwacht-Rangerin Petra Wießner lädt am Mittwoch, 22. August, zu einer Heidewanderung ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Waldparkplatz Hohenleipisch ( am Ende der Berliner Straße , Richtung Friedersdorf). Die...[mehr]


14.08.2012

Für Auerhühner geht's in die Luft

Vögel in Wäldern verstreut / Anpeilen der Tiere und Auslesen der Daten soll effektiver erfolgen[mehr]


13.08.2012

Touristiker überlassen nichts dem Zufall: Radtest vor Heideblüte

Heidelandschaft wird brandenburgweit vermarktet[mehr]


06.08.2012

Dobra - Ein Tor zum Naturpark

Dreh- und Angelpunkt für Reit-Events[mehr]


06.08.2012

Neue Elsterbrücke in Plessa hat Bauabnahme und ersten Fahrradtest bestanden

Vorwitziger Autofahrer an Fußgängertreppe gescheitert / Offizielle Einweihung für den 7. September mit erstem großen Marsch des Orchesters der Bergarbeiter geplant[mehr]


06.08.2012

Jetzt Kenner der heimischen Bäume

Naturschutz-Sommercamp der Schülerakademie in Domsdorf zum vierten Mal interessant[mehr]


06.08.2012

Ranger-Wanderung in die blühende Heide

Petra Wießner, Naturwacht Brandenburg: Im August blüht die Gemeine Besenheide wunderschön. Die Heide im FFH-Gebiet "Forsthaus Prösa" soll der Lüneburger Heide in nichts nachstehen, sagt man. Teilnehmer einer etwa 13...[mehr]


06.08.2012

Naturparkhaus bietet Führungen durch Nikolaikirche an

Geschichte und Geschichten rund ums Wahrzeichen der Kurstadt[mehr]


06.08.2012

Vorarbeiten für neue Brücke fertig

Plessa Die Vorarbeiten für die neue Brücke an der Plessaer Elstermühle sind abgeschlossen. Sie befindet sich gegenwärtig in der Fertigung und soll voraussichtlich Ende Juli geliefert und montiert werden, informiert Amtsdirektor...[mehr]


06.08.2012

Gartenplausch und Kaffeeklatsch

Döllingen Der Pomologische Obstgarten wurde im Jahr 2000 angelegt, um die Vielfalt alter Sorten zu erhalten. Heute ist er ein Schlaraffenland für alle Obstliebhaber. </header><//header> In Döllingen wachsen auf drei...[mehr]


13.07.2012

"Mit Argusaugen auf Förderung achten"

Bündnisgrüner Landtagsabgeordneter begeistert vom Heideprojekt[mehr]


12.07.2012

Schatzsuche in der Natur

Sonderausstellung im Kreismuseum - Führungen in der Kirche Bad Liebenwerda[mehr]


09.07.2012

Stimmgewaltig, hungrig und neugierig

Publikumslieblinge im Fotowettbewerb des Naturparks sind ermittelt / 2013 neue Chance[mehr]


05.07.2012

Waldwinzlinge treffen, Fröschen lauschen und mit Blüten basteln

Staupitzer Heidehof bietet erlebnisreiche Sommertage[mehr]


03.07.2012

Naturparkfest mit Dampf und Technik

Technisches Denkmal Louise lädt heute zu drei Veranstaltungen gleichzeitig ein[mehr]


03.07.2012

Spürnasen auf Spurensuche

Bad Liebenwerda. Fließige Spürnasen können am Donnerstag ab 14:30 Uhrim Naturparkhaus Bad Liebenwerda einen weiteren Stempel in ihrem Fereinpass sammeln. Bei der nächsten Aktion des Naturpark- Fördervereins werden Ferienkinder zu...[mehr]


03.07.2012

Naturparkchef: Es kann nur einen Gewinner geben

Grünewalde erfährt reichlich Anerkennung / Domsdorf für Ausrichtung des Naturparkfestes gelobt[mehr]


03.07.2012

Grünewalde zum dritten Mal Naturparkgemeinde

Grünewalde Zum dritten Mal hat Grünewalde den Wettbewerb um den Titel "Naturparkgemeinde" gewonnen und darf sich diesen nun auf das Ortsschild drucken lassen. Grünewalde hatte sich gegen Domsdorf durchgesetzt, den...[mehr]


28.06.2012

Naturparkfest und Dampftag

Bei der „Louise“, der ältesten Brikettfabrik Europas, wird zum Tag des Bergmannns am Sonntag, dem 01. Juli, doppelt gefeiert. Traditionell beginnt der Tag mit dem zünftigen Frühschoppen, dann wird wieder richtig Dampf gemacht und...[mehr]


28.06.2012

Spürnasenferienaktion im Bad Liebenwerdaer Naturpark

Bad Liebenwerda Für Kinder bietet das Naturparkhaus in Bad Liebenwerda während der Ferien jeden Donnerstag um 14.30 Uhr eine Spürnasenaktion an. </header><//header> "Komm, wir suchen einen Schatz", heißt es...[mehr]


28.06.2012

Vier Auerhühner tot und keine kleinen Schweden

Naturparkchef Lars Thielemann spricht von erwartetem Verlust / Dritte Basisstation zum Erfassen von Daten an Forstleute übergeben[mehr]


27.06.2012

48 Fotografen beteiligten sich am Fotowettbewerb mit 256 Bildern

Naturpark-Aktion stößt auf riesige Resonanz[mehr]


26.06.2012

Drei auf einmal: Tag des Bergmanns, Dampftag und Naturparkfest

Domsdorf Das Naturparkfest ist ein fester Termin im Veranstaltungskalender der Region. Und es ist beliebt, weil mit den wechselnden Veranstaltungsorten jedes Fest seinen eigenen Charakter bekommt. In diesem Jahr findet das...[mehr]


26.06.2012

Ferienkinder gehen in der Kurstadt auf Schatzsuche

Antje Posern, Reporterin in Elsterwerda: Neugierige Mädchen und Jungen können am nächsten Donnerstag bei einer Schatzsuche durch Bad Liebenwerda den nächsten Stempel in ihrem Spürnasen-Ferienpass erwerben. Eine Schatzkarte weist...[mehr]


26.06.2012

Wanderung

Domsdorf Am Sonntag, dem 1. Juli 2012, ist nun in diesem Jahr Naturparkfest und Tag des Bergmanns im Technischen Denkmal Brikettfabrik Louise Domsdorf. Die „Niederlausitzer Wandergurken“ laden alle interessierten Besucher ein, ab...[mehr]


26.06.2012

Spürnasenferienaktion - Schatzsuche im Naturparkhaus

Bad Liebenwerda Mit der Teilnahme an einer rasanten Schatzsuche durch Bad Liebenwerda können neugierige Spürnasen den nächsten Stempel in ihrem Spürnasen-Ferienpass erwerben. Die Spürnasenaktion „Komm wir suchen einen Schatz“...[mehr]


26.06.2012

Der Apfel regt die Fantasie von Schul- und Kitakindern an

Sieger im Schülerprojekt des Naturparkes gekürt[mehr]


19.06.2012

Wo Dampf zischt und Dengeln der Sensen tönt

Domsdorf ist mit seiner Brikettfabrik "Louise" am Tag des Bergmannes Gastgeber des diesjährigen Naturparkfestes[mehr]


18.06.2012

Mächtige Friedenseiche zwischen Schraden und Plessa wohl tot

Uralter Baum im Schradenwald ist völlig kahl[mehr]


18.06.2012

ANDREA OPITZ ist bei der Naturparkverwaltung in Bad Liebenwerda tätig

Zum Aufgabengebiet von Andrea Opitz gehören unter anderem Vertragsnaturschutz, Direktvermarktung und Streuobstprojekte. Ich habe eine heimliche Schwäche für … das Kochen von schönem Essen und es zu genießen, und dabei auch...[mehr]


13.06.2012

Kremsertour durch den sagenhaften Loben

Der Hohenleipischer Verein "Die Lobenburger” lädt für Sonntag zu einer Erlebnis-Kremsertour unter dem Motto "Sagenhafter Loben" ein. "Es geht ins Moorgebiet und an die Seerosenteiche", so...[mehr]


08.06.2012

Naturparkgemeinde - Grünewalde und Domsdorf im Duell

1420 Einwohner gegen 374 Einwohner? Nein, darum gehe es im Wettbewerb um den Titel "Naturparkgemeinde des Jahres" ganz und gar nicht, manifestiert der Chef des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft, Lars...[mehr]


08.06.2012

Der Apfel – mehr als nur eine köstliche Frucht

Schülerprojekt des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft ausgewertet / Sieger noch geheim / Preisverleihung am 19. Juni[mehr]


29.05.2012

Max Philipp darf den Zauberer fesseln

Mühlenfest in Plessa lockt am Sonntag Hunderte Gäste an die Elstermühle / Röderstompers sind der Knüller[mehr]


29.05.2012

Auerhühner in freier Wildbahn gesichtet

Christoph Mertzig: "Das war ein sehr schönes Erlebnis" / Appell an alle: Tiere in Orientierungsphase in Ruhe lassen[mehr]


29.05.2012

Im Naturparadies Grünhaus auf der Spur von Seeadler und Wiedehopf

Lichterfeld Am Sonntag lädt die Nabu-Stiftung Nationales Naturerbe zu einer Wanderung auf die Hochkippe Grünhaus ein. Gästeführerin Henrike Röhrscheid verbindet auf dieser Tour die größten Gegensätze im Naturparadies Grünhaus...[mehr]


29.05.2012

Fischerei mit uralten Wurzeln

20 Jahre Teichwirtschaft Hammermühle und 10 Jahre Fischerhütte Grünewalde[mehr]


22.05.2012

Wandern im Naturparadies voller Kontraste

Lichterfeld Zu einer Wanderung über die Hochkippe mit Gästeführererin Henrike Röhrscheid wird am Sonntg, 27. Mai, um 10 Uhr ins Naturparadies Grünhaus eingeladen. </header><//header> Hier sind Kontraste zu erleben:...[mehr]


22.05.2012

Arztbesuch für das letzte Auerhuhn

Bad Liebenwerda Das letzte der 27 Auerhühner aus Schweden, das mit leichten Hautabschürfungen in der Greifvogelstation Oppelhain gesund gepflegt wird, ist am gestrigen Montag noch einmal einem Tierarzt vorgestellt worden. Dieser...[mehr]


21.05.2012

Neu angesiedelte Auerhühner im Visier?

Mysteriöser Hubschrauber über dem Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


21.05.2012

Gartenplausch und Kaffeeklatsch im Pomo-Garten

Döllingen Unternehmen Sie am 27. Mai von 14 bis 17 Uhr mit Naturparkmitarbeitern einen Spaziergang im Garten alter Obstsorten. Der Pomologische Schau- und Lehrgarten wurde im Jahr 2000 angelegt, um eine Vielfalt alter Sorten zu...[mehr]


21.05.2012

Superstars aus Schweden in der Lausitz ausgesetzt

Das Auerhuhn ist als einstiger Charaktervogel der Region Hauptdarsteller in Pilotstudie / Ministerin lobt Engagement[mehr]


15.05.2012

Auerhühner aus Schweden im Anflug

Västerbotten / Bad Liebenwerda Die ersten Auerhühner für das Wiederansiedlungsprojekt in der Liebenwerdaer Heide sind am gestrigen Montag in der nordschwedischen Provinz Västerbotten gefangen worden. Das bestätigt Projektleiter...[mehr]


14.05.2012

Park trifft Nerv der Fotografen

Bad Liebenwerda Bereits über 100 Fotos sind beim Fotowettbewerb des Naturparkes Niederlausitzer Heidelandschaft zum Thema "Tiere in Haus, Hof und Garten" bei der Naturparkverwaltung als Papierbild und in digitaler Form...[mehr]


11.05.2012

Klare Worte zur Biosphäre bisher Fehlanzeige

Akteure enttäuscht über schleppenden Prozess der Entscheidungsfindung im Land[mehr]


08.05.2012

Volltreffer: Blütenfest im Blütenmeer

Die Saison im Pomologischen Garten in Döllingen ist eröffnet[mehr]


08.05.2012

"Wimpelketten" fürs Auerhuhn

Tiere sollen durch bewegliche Lappen an Wildschutzzäunen gewarnt werden[mehr]


30.04.2012

"Apfel macht Schule"

Schülerprojekt des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


30.04.2012

Der Naturpark "Niederlausitzer Heidelandschaft"

Ein Überblick über die Veranstaltungen der Naturwacht, Zahlen und Fakten zum Landschaftsschutzgebiet und die Besonderheiten[mehr]


26.04.2012

Die neue Blütenkönigin lässt bitten

Kelly Leßmann präsentiert den neuen Naturpark und lädt zum Blütenfest ein[mehr]


25.04.2012

Naturpark nimmt bis 15. Mai Apfel-Projekte gern entgegen

Bad Liebenwerda. "Apfel macht Schule" – beim Schülerprojekt der Volksbank Elsterland eG und des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft geht es in die Endrunde. Wie der Förderverein Naturpark Niederlausitzer...[mehr]


24.04.2012

Der Loben ist Identifikationsort über Generationen

Moorexpertin Vera Luthardt über den Reiz, den emotionalen und den sachlich-nüchternen Zugang zu einem selten gewordenen Naturareal[mehr]


24.04.2012

Weitere Störche haben ihre Horste bezogen

Bad Liebenwerda. Inzwischen sind 21 der 43 erfassten Weißstorchhorste im Altkreis Bad Liebenwerda von interessierten Bürgern als besetzt gemeldet. Hinzugekommen sind Maasdorf, Wildgrube, Kröbeln, Lausitz, Reichenhain, Gorden,...[mehr]


24.04.2012

Die Blütenkönigin lässt bitten

Mit Blütenfest wird in Döllingen Obstsaison eröffnet[mehr]


23.04.2012

Kelly Leßmann als Königin gekrönt

Junge Hohenleipischerin präsentiert Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


23.04.2012

Vor dem Anflug des Auerhuhns aus Schweden formiert sich Beirat

Großes Interesse für Wiederansiedlungsprojekt[mehr]


19.04.2012

"Apfel macht Schule"

Die ersten Apfelprojekte, für das 14. Schülerprojekt des Naturparks Niederlau-sitzer Heidelandschaft und der Volksbank Elsterland eG, sind bereits im Naturparkhaus angekommen. Unter dem Motto: „Apfel macht Schule“ können noch bis...[mehr]


19.04.2012

Krönung der Blütenkönigin

Amtszeit von Melanie Schulze endet[mehr]


19.04.2012

Wer wird 2012 Naturparkgemeinde?

Bad Liebenwerda. Die Ausschreibungsunterlagen für den Wettbewerb "Naturparkgemeinde 2012" sind lange raus. Bis zum 25. </header><//header> Mai können die Bewerbungsunterlagen, die ab sofort für drei Jahre...[mehr]


17.04.2012

Das Auerhuhn wird von einem Beirat begleitet

Plessa Die Wiederansiedlung des Auerhuhns in der Region soll von einem Beirat begleitet werden. In ihm werden sich Vertreter verschiedener, mit dem Vorhaben beschäftigter Behörden, Institutionen sowie Akteure aus der Wissenschaft...[mehr]


13.04.2012

Weitere Störche in der Region gelandet

Plessa. Die Nester der Adebare im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft füllen sich. Wie Petra Wiessner von der Naturwacht informiert, sind zwei Störche nach heftigen Horstkämpfen am 3. </header><//header> April...[mehr]


12.04.2012

Heiße Liebe, blühende Heide und Schnucken gucken

Der Jahreskalender der Naturwacht-Ranger – mit Spezialisten die Geheimnisse der Natur entdecken und sich kulinarisch verwöhnen lassen[mehr]


10.04.2012

Auerhühner landen erst im Mai

Schneemassen in Schweden verzögern das Fangen der Tiere / Vorbereitungen in Endphase[mehr]


05.04.2012

Störche in der Kurstadt und Plessa gelandet

Bad Liebenwerda. Kurz vor Ostern sind weitere Störche angekommen. Der Naturparl-Weißstorchbauftragten Petra Wießner wurden am Dienstag mehrere Ankünfte gemeldet. Die ersten, meist männlichen, Störche wurden in der Bad...[mehr]


05.04.2012

Osterspaziergang im Otto-Kloss-Garten

Umweltpädagogin Katrin Heinrich führt durch das grüne Areal in der Kurstadt[mehr]


04.04.2012

Im Naturparkhaus können FÖJler ihre Fähigkeiten entfalten

An der Seite von Stefan Laack ist noch eine Stelle frei[mehr]


03.04.2012

BEI UNS ZU HAUSE - Blick in den Loben / Radtour - Trittsteine der Bergbaugeschichte

Blick in den Loben "Der Loben" ist ein Schatzkästchen der besonderen Art. Jahrhunderte lang wurde er las Rohstofflieferant von Ton und Torf genutzt. Bis zu zwei Meter mächtige Torfflöze liegen im Zentrum des Moores....[mehr]


03.04.2012

BEI UNS ZU HAUSE - Gehegt mit Herz und Verstand

Nur ein Querschnitt der Projekte im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft - von Heide bis Lobenmoor[mehr]


03.04.2012

Regional genießen

Region. In einer Gemeinschaftsaktion von Naturpark, der Schäferei Möckel und den Gaststätten wurde die Naturparkspezialität "Niederlausitzer Heidelamm" 2011 entwickelt. Nun, pünktlich zu Ostern, steht wieder das...[mehr]


30.03.2012

In der Brikettfabrik macht "Louise" Dampf beim Familientag

Domsdorf Unter dem Motto "Louise macht Dampf" startet die älteste Brikettfabrik Europas in Domsdorf am morgigen Samstag in die Saison. Ab 10 Uhr beginnen zuerst die kleinen Dampfmaschinen in der Kraftwerkshalle zu...[mehr]


28.03.2012

Hochbetrieb bei den Kähnen, aber Flaute bei den Kanus

Bad Liebenwerda Während in Neumühl, in München und auch in Bad Liebenwerda hinter dem Landhotel "Biberburg" zum Saisonauftakt am vergangenen Wochenende noch eine nautische Flaute regierte, herrschte im Kleinen Spreewald...[mehr]


28.03.2012

Neu im Bunde: Steven Fleischer steht am Wonnemar bereit

Bad Liebenwerda Das erste Wochenende in der Wasserwanderraststation an der Bad Liebenwerdaer Echtermeyerbrücke lief für Steven Fleischer noch ganz ruhig. Es muss sich scheinbar erst einmal herumsprechen, dass künftig von hier aus...[mehr]


28.03.2012

Auf Wunsch von der Ankunft bis zur Heimreise voll umsorgt

Verleiher freuen sich über die steigende Nachfrage[mehr]


28.03.2012

Immer professionellere Angebote

Förderverein steht Bootsverleihern und ihren touristischen Partnern mit Rat und Tat zur Seite[mehr]


28.03.2012

Bei den "Lobenburgern" stehen viele Neuerungen ins Haus

Hohenleipisch. Eine Premiere hatte es bei den Hohenleipischer "Lobenburgern" jüngst mit dem Holzrücke-Wettbewerb mit Pferden gegeben. Es stehen jedoch noch weitere Neuerungen beim Heimatverein ins Haus. So soll sich...[mehr]


26.03.2012

Workshop

Bad Liebenwerda (SWB). Die ersten Workshops zum Bau von Insektenhotels stießen auf reges Interesse. Die nächste Möglichkeit, einen eigenen Nistkasten zu bauen, besteht zur Saisoneröffnung im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda am...[mehr]


26.03.2012

Lobenburger verkleinern den Vorstand

Hohenleipisch. Der Hohenleipischer Heimatverein "Die Lobenburger" hat seinen Vereinsvorstand verkleinert. Als Vorsitzende wurde Petra Wetzel wiedergewählt, die von Lars Klee vertreten...[mehr]


26.03.2012

"Lobenburger" bieten Premiere zum Saisonauftakt

Samstag Holzrücken, Finnhütten-Pläne am Vereinsplatz und entspanntes Heidewandern[mehr]


23.03.2012

Workshops zum Bau eines Insektenhotels

D er Förderverein des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft hat kürzlich zwei Workshops zum Bau von Nistkästen und Insektenhotels durchgeführt. Im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda wurden dabei fleißig Nistkästen gebaut, im...[mehr]


21.03.2012

Baubeginn an der Elstermühlenbrücke

Plessa. Noch in dieser Woche werden die Bauarbeiten für die Rad- und Fußgängerbrücke an der Plessaer Elstermühle beginnen. Die Vorbereitungen sind getroffen. Der Startschuss fällt am Widerlager auf der südlichen Seite der...[mehr]


19.03.2012

Baumverschnitt:Alles falsch - aber keine Alternative

Wie Elsterwerda Fehler der Vergangenheit heilen will[mehr]


19.03.2012

Wasser in geschützter Moorlandschaft nervt Anwohner

In Hohenleipisch wird Kritik an der Renaturierung des Moores im Naturpark laut / Vor-Ort-Visite mit Forstleuten und der Parkverwaltung[mehr]


19.03.2012

Grillmeister regiert noch vor der Blütenkönigin

Hochkonjunktur in Fleischerläden / Heimlichkeit in Hohenleipisch / Freiland-Cafés öffnen[mehr]


15.03.2012

Relikt der Schradeneiche soll erhalten bleiben

Schraden. Die ausgebrannte Schradeneiche westlich des namensgebenden Dorfes soll erhalten werden. Allerdings steht noch nicht fest, ob der Baum das Flammeninferno vom Mai 2011 endgültig überlebt hat . Einen traurigen Anblick...[mehr]


15.03.2012

Gewässer-Touristiker beraten in Maasdorf

Maasdorf. Rechtzeitig vor der Gewässertourismus-Saison treffen sich am heutigen Donnerstag um 19 Uhr alle Anbieter touristischer Leistungen entlang von Schwarzer und Kleiner Elster, um über die Saison 2012 und mögliche...[mehr]


12.03.2012

Radioaktive Wölfe im Naturparkhaus

Zum Abschluss der Ökofilmtour im Naturparkhaus wird am Dienstag, 13. März, um 19 Uhr der Dokumentarfilm „Radioaktive Wölfe“ gezeigt. Der Film beschäftigt sich mit der Wiederbesiedlung des rund um Tschernobyl von Menschen...[mehr]


08.03.2012

Die Naturwacht meldet

Mit den steigenden Temperaturen, erwacht auch die Insektenwelt und die gerade heimgekehrten Bachstelzen können sich nach ihrer Reise aus dem Süden stärken. Auch die Kiebitze, die zum Brüten meist an ihren Geburtsort zurückkehren...[mehr]


08.03.2012

Ein Hotel für die Insekten bauen bei Workshops in Werenzhain

Bad Liebenwerda / Werenzhain. Mit der ersten Frühlingssonne erwachen Wildbienen und andere Insekten aus dem Winterschlaf und machen sich auf die Suche nach einem Brutquartier. „Insektenhotels sind eine gute Möglichkeit, diesen...[mehr]


08.03.2012

Naturparkgemeinde: Plessa wartet noch

Für den Titel „Naturparkgemeinde 2012“ wird sich Plessa noch nicht bewerben. Die Bergparade steht erst einmal im Mittelpunkt. Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 8.3.12 http://www.lr-online.de/regionen/elsterwerda/[mehr]


07.03.2012

Vom Wisent zum Auerhuhn

Uwe Lindner hat bei der Wiederansiedlung den Hut auf[mehr]


07.03.2012

Flüge für erste Auerhühner aus Schweden werden jetzt gebucht

Wiederansiedlung ein Stück näher in der Wirklichkeit[mehr]


05.03.2012

Pilotprojekt zur Rückkehr des "großen Hahns" wird vorgestellt

Das Auerhuhn (lat. Tetrao urogallus) war einst der Charaktervogel der beerstrauchreichen Kiefernheiden und Traubeneichenwälder in der Lausitz. Aufgrund verschlechterter Lebensbedingungen gingen die Bestände Anfang der...[mehr]


05.03.2012

Der Chor formiert sich

Der Chor formiert sich – mit dieser Überschrift hat Cordula Schladitz vom Naturpark ihren kleinen Frühlingsreport überschrieben. [mehr]


05.03.2012

Workshops im Atelierhof

Bau von Insektenhotels im Atelierhof Werenzhhain[mehr]


01.03.2012

Film: Halabja die verlorenen Kinder

Bad Liebenwerda. Am Dienstag, dem 6. März 2012, um 19 Uhr setzt die Dokumentation „Halabja- Die verlorenen Kinder“ die Ökofilmtour im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda fort. Zum Inhalt des Films: Kurdistan im Nordirak. Der...[mehr]


29.02.2012

Vortrag zum Auerhuhn in Zeischa

Zeischa. Die Rückkehr des "Großen Hahns" - Pilotprojekt zur Wiederansiedlung des Auerhuhns in der Niederlausitz". So lautet das Thema eines Abends, zu dem der Biologische Arbeiskreis Bad Liebenwerda e.V. am Montag,...[mehr]


27.02.2012

Ökofilmtour zeigt "Schlafkrankheit"

Bad Liebenwerda Mit dem Spielfilm „Schlafkrankheit“ wird am morgigen Dienstag um 19 Uhr die Ökofilmtour im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda fortgesetzt.Im Mittelpunkt steht der Arzt Ebbo, der ein Schlafkrankheitsprojekt in Afrika...[mehr]


27.02.2012

Jäger der Nacht auf Sparflamme durch den Winter

Experten kontrollieren Quartiere der Fledermäuse bei Hohenleipisch / 98 Tiere in vier Arten gezählt[mehr]


23.02.2012

Eine Region zum Anbeißen

Elbe-Elster-Kreis Wenn es um bewusste und ausgewogene Ernährung geht, gehören Lebensmittel aus heimischer Produktion zur ersten Wahl. Um Verbrauchern zu helfen, Anbieter heimischer Produkte in ihrer Nähe zu finden, wurden der...[mehr]


23.02.2012

Naturparkhaus - mit allen Sinnen genießen

Der Natur auf die Spur kommt ganz schnell, wer das Naturparkhaus in Bad Liebenwerda besucht. Altersgerechte Umweltbildung mit Erlebnischarakter für Kindergartenkinder, Schulklassen, aber auch lehrreich für Erwachsene ist...[mehr]


23.02.2012

Unterwegs - auf der Apfelroute

treuobstwiesen und besonders die Geschichte des Apfelanbaus und seiner Pflege prägen neben weitläufigen Heide- und Waldflächen den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Die „Apfelroute“, im Landkreis Elbe-Elster gelegen, ist...[mehr]


23.02.2012

Umweltbildung und Workshops werden immer beliebter

Das Naturparkhaus ist nicht nur für Kinder interessant. Gestartet ist zu Monatsbeginn die Ökofilmtour. Sechs Wochen lang werden jeden Dienstagabend um 19 Uhr anspruchsvolle und anregende Filme für Jugendliche und Erwachsene zu...[mehr]


23.02.2012

Tiere in Haus, Hof und Garten

Zum Fotowettbewerb aufgerufen sind Amateur- und auch Profi-Fotografen[mehr]


23.02.2012

"Projekt wird allen nur nützlich sein"

Region. Die Idee zur Zusammenarbeit der beiden Naturparke „Niederlausitzer Heidelandschaft“ und „Niederlausitzer Landrücken“ zum gemeinsamen Biosphärenreservat nach Kriterien der UNESCO stößt sowohl auf Befürworter als auch...[mehr]


23.02.2012

Nur noch wenige freie Plätze für Veredelungsseminar

Döllingen. Während das Obstbaumschnitt-Seminar am Samstag in Döllingen restlos ausgebucht ist, sind für das Seminar zum Thema "Obstbaum-Veredelung" noch einige wenige Plätze frei. Expertin Urte Delft unterweist am 24....[mehr]


15.02.2012

Hohenleipisch will keine Einschränkung für Anwohner

Info-Runde mit Abgeordneten zum Thema "Biosphärenreservat" zunächst hinter verschlossenen Türen[mehr]


10.02.2012

Genussvoll Radeln und Schnucken gucken

Kurstadt Bad Liebenwerda legt fünften Rad- und Wandertour-Kalender auf[mehr]


09.02.2012

Bergbaugeschichte und Natur bei Plessa entdecken

Eine geführte Wanderung auf den Spuren des Bergbaus startet am Sonntag am Kraftwerk Plessa. In der Nähe des kleinen Ortes Döllingen wurde am 5. März 1856 die erste Kohlegrube der Region eröffnet. Die Grube Emilie war die erste,...[mehr]


06.02.2012

Interessengemeinschaft als Begleiter zum Biosphärenreservat

Diskussion in Hohenleipisch erzeugt Bürgerbeteiligung[mehr]


06.02.2012

Neu: "Spürnasen"-Ferienpass für Kinder

Im Naturparkhaus auf dem Weg vom Grünschnabel bis zur "Superspürnase"[mehr]


06.02.2012

Wanderung

Bad Liebenwerda (SWB). Die Naturwacht lädt am Dienstag, dem 7. Februar, alle Naturinteressierten zu einer winterlichen Wanderung mit dem Ranger Tino Gärtner durch die Kurstadt Bad Liebenwerda ein. Treffpunkt ist 9 Uhr am...[mehr]


06.02.2012

Ökofilmtour im Naturparkhaus

Bad Liebenwerda (SWB). Am Dienstag, dem 7. Februar, eröffnet um 19 Uhr der prämierte Film „Taste the Waste – Die globale Lebensmittelverschwendung“ die Ökofilmtour im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda. Im Rahmen der Tour werden 6...[mehr]


02.02.2012

Ökofilmtour 2012

Im Programm: Themen der Zeit[mehr]


02.02.2012

Jede Menge Spezialitäten und kulturelle Kostproben

Landkreis Elbe- Elster präsentierte Regionaltypisches zur Internationalen Grünen Woche[mehr]


02.02.2012

Im Naturparkhaus Fragenkatalog zu Biosphärenreservat beantwortet

Ministeriumssprecherin: Verfahren dauert Jahre[mehr]


02.02.2012

Die Kleine Welt im Apfelbaum in Bad Liebenwerda

In den Winterferien startet die diesjährige Spürnasenaktion des Naturparkhauses in Bad Liebenwerda.[mehr]


31.01.2012

In Wildgrube liegt endlich Schnee

Und was sonst im Wintermonat Februar? Die Rundschau hat sich umgehört[mehr]


30.01.2012

Winterferienangebot im Naturparkhaus

Bad Liebenwerda Winterferienangebot im Naturparkhaus In den Winterferien startet die Spürnasenaktion des Naturparkhauses Bad Liebenwerda in die nächste Saison. „Die kleine Welt im Apfelbaum“, ein Filmbeitrag der Ökofilmtour, wird...[mehr]


30.01.2012

Elbe-Elster unterm Funkturm in Berlin

Komplimente über Komplimente. „Ihr habt den Frühling mit nach Berlin gebracht“, so wurden die Elbe-Elster-Aussteller am gestrigen Donnerstag bei der Grünen Woche nicht nur wegen des strahlenden Sonnenscheins, den sie mit in die...[mehr]


25.01.2012

Frevel: Hölzernes Märchenbuch im Naturpark gestohlen

Hohenleipisch: Im Vorjahr war der hölzerne Jäger im Naturpark abgesägt und später bei Dobra wiedergefunden worden. Nun ist es das Märchenbuch (Foto) am Eingang zum „Loben“ bei Hohenleipisch, das entwendet wurde. [mehr]


23.01.2012

Erkennen, Verstehen, Verändern

Die Ökofilmtour macht Station im Naturparkhaus Bad Liebenwerda[mehr]


23.01.2012

Wieder Obstbaumschnitt-Seminar

Die Theorie und die Praxis des Schneidens von Obstbäumen stehen wieder im Mittelpunkt des Seminars. Haben Sie ein Birnenbäumchen geschenkt bekommen und wissen nicht, wie sie es behandeln sollen? Wird das Blätterdach Ihres guten...[mehr]


23.01.2012

Wieder Veredelungs-Seminar

Sie haben einen alten Apfelbaum mit einer leckeren Sorte in Omas Garten, von dem Sie nicht genau wissen, wie lange er noch tragen wird? Oder Ihre Lieblingssorte soll in Ihrem eigenen Garten wachsen? Lernen Sie mit Frau Delft wie...[mehr]


10.01.2012

Ökofilmtour macht in Kurstadt Station

Bad Liebenwerda. Die siebente Ökofilmtour im Land Brandneburg macht auch im Naturparkhaus Bad Liebenwerda halt. Ab 7. Februar zeigt der Förderverein des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft sechs Wochen lang jeden Dienstag...[mehr]


10.01.2012

Expertin gibt in Döllingen Tipps zum Veredeln von Bäumen

Bad Liebenwerda/Döllingen Sie haben einen alten Apfelbaum mit einer leckeren Sorte in Omas Garten, von dem Sie nicht genau wissen, wie lange er noch tragen wird? Oder Ihre Lieblingssorte soll in Ihrem eigenen Garten wachsen?...[mehr]


15.12.2011

Herzberger Firma baut Elstermühlenbrücke

Die künftige Fußgängerbrücke über die Schwarze Elster an der Plessaer Elstermühle wird die Firma Melibau aus Herzberg bauen. Die Gemeindevertreter haben den Auftrag vergeben. Sobald es das Wetter im neuen Jahr zulässt, werde mit...[mehr]


12.12.2011

Weihnachtszauber im Naturparkhaus

Ein weihnachtliches Familienprogramm wird am 17. und 18. Dezember, jeweils 14 Uhr, im Naturparkhaus in Bad Liebenwerda geboten. „In Spielen, Experimenten und Basteleien wollen wir gemeinsam dem Zauber der Weihnacht nachspüren“,...[mehr]


07.12.2011

Diskussion um Biosphärenereservat

Elsterwerdas SPD-Ortsvereinsvorsitzender siehr Chance für mehr Lebensqualität [mehr]


07.12.2011

Naturpark eine Erfolgsgeschichte

Positive Entwicklung des Großschutzgebietes gewürdigt[mehr]


07.12.2011

Kehrt unser scheues Wappentier zurück?

Pilotprojekt zur Wiederansiedlung des Auerhuhns im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft[mehr]


07.12.2011

Alte Apfelsorten finden im Schaugarten neue Heimstatt

Der Pomolgische Schau- und Lehrgarten in Döllingen wird durch Apfelsorten mit klanvollen Namen wie Lausitzer Nelken, Gelbe Sächsische Renette, Schöner von Herrenhut, Ruhm aus Kirchwerder, Schöner aus Nordhausen und geflammter...[mehr]


09.11.2011

"Land erleben" erleichtert die Erkundung der Region

Der neu aufgelegte Einkaufsführer „Regional einkaufen im Elbe-Elster-Land“ und die Internetseite „rEEgional.de“ sind im Landratsamt des Landkreises vorgestellt und der Öffentlichkeit übergeben worden. Herausgeber ist der Verein...[mehr]


27.10.2011

Erste Erdbeerbuden werden beseitigt

Nur eine geringe Resonanz hat Hohenleipischs Bürgermeister Wolfram Herold (CDU) auf die eigentlich zentral geplante Beräumaktion der verfallenen Erdbeerbuden verzeichnet. Einige wenige Eigentümer hätten sich gemeldet, die sich...[mehr]


27.10.2011

Neue Elsterbrücke in Plessa aus Bongossi-Holz auf Stahlträgern

Im nächsten Herbst soll Anbindung an Radweg stehen[mehr]


27.10.2011

Neue Kleine-Elster-Schleife weckt Vorfreude auf Paddelsaison

Maasdorfer Heimatverein nimmt Naturerlebnispfad in Angriff / Baustellenzufahrt wird in Ordnung gebracht / Renaturierung geht weiter[mehr]


19.10.2011

Landräte werben für Biosphärenreservat Niederlausitz

Vorstand des Fördervereins des Naturparks neu gewählt / Jana Kurz verabschiedet / Fest in Domsdorf am 1. Juli[mehr]


19.10.2011

Dem Wappentier ein Stück näher

Fördermittel für Auerhuhn- Projekt im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft bewilligt[mehr]


17.10.2011

Kleine Spürnasen in der Elstermühle zu Gast

Naturpark setzt Angebot in den Winterferien 2012 fort[mehr]


12.10.2011

Ein Platz für Eulen und Fledermäuse

Aus der alten Trafostation in Plessa-Süd soll eine Niststation werden. Dieses Ziel verfolgen Vertreter des Naturschutzbundes und der ortsansässige Daniel Leuschner[mehr]


12.10.2011

Riechend und schmeckend leckere Äpfel entdeckt

Der Gutshof Saathain war am Sonntagnachmittag Anziehungspunkt für viele Mädchen und Jungen und deren Eltern. Beim dritten Apfeltag für Kinder, zu dem der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und der Förderverein des Gutes...[mehr]


10.10.2011

Naturparkkalender 2012

Der Naturpark aus der Vogelperspektive[mehr]


05.10.2011

Rezepte der Kochshow anlässlich 17. Apfeltag

Auf Grund der großen Nachfrage, möchten wir anlässlich des 17. Niederlausitzer Apfeltages die Rezepte der Kochshow von Herrn Hummel und Herrn Ihlow veröffentlichen. Gutes Gelingen![mehr]


05.10.2011

Grünlandtag in Maasdorf

Zum diesjährigen Grünlandtag sind alle Interessierte recht herzlich eingeladen. Dieser findet am 09.11.2011 im ElsterNatoureum Maasdorf im Zeitraum von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem...[mehr]


05.10.2011

Kinder bauen Insektenhotels und gehen auf Mühlen-Entdeckungstour

Herbstferienangebote des Naturpark-Fördervereins[mehr]


19.09.2011

Kulinarischer Streifzug durch die Region

Der 17. Niederlausitzer Apfeltag findet am Sonntag, dem 25. September, im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen statt. Es wird zum Thema Apfel wieder viel Informatives, Kulinarisches und Unterhaltsames geben. Los gehts...[mehr]


16.09.2011

Samstag: Hirschbrunft belauschen

Mit NABU-Projektleiter Stefan Röhrscheid geht es am Samstagnachmittag auf eine dreistündige Führung zur Hochkippe Grünhaus, die während der Paarungszeit im Herbst ein bevorzugter Brunftplatz der Rothirsche ist. Mit etwas Glück...[mehr]