Drucken zoom
< Klassenticket für die Elstermühle
13.05.2013 11:11 Alter: 4 yrs

Neue Abenteuer im Naturparkhaus


BAD LIEBENWERDA Auch in diesen Sommerferien heißt es für alle Hortkinder wieder Spannung, Spiel & Abenteuer im Naturparkhaus Bad Liebenwerda. Die Auswahl fällt schwer, denn neben den bewährten Programmen rund um Apfel, Storch, Biber und Co hält das Team des Naturparkhauses wieder einige Neuheiten bereit. Ab 4. Juli besteht die Möglichkeit sich, in der Ausstellung „Wolf & Mensch“ im Kreismuseum Bad Liebenwerda, auf die Spur des Wolfes zu begeben. Ebenso kann man dem Wappentier des Naturparks, dem Auerhahn, in aufregenden Spielen und spannenden Experimenten im neuen Programm „Aus dem Leben des Großen Hahns“ nachspüren. Wer möchte, kann mit dem „Elstermühlen- Klassenticket“ auf Entdeckungstour durch die historische Wassermühle Plessa gehen und dabei in das Leben eines Müllers eintauchen. Oder man schult den Orientierungssinn und den Umgang mit Karte und Kompass bei der „Schatzsuche – Auf der Spur des Schlüsseldiebes“. Noch sind einige Termine zur Buchung von Ferienangeboten verfügbar. Weitere Informationen zu den Sommerferienangeboten unter: www.naturpark-nlh.de SWB

Auszug aus dem Sonntagswochenblatt vom 5.5.2013