Das beste Konzept wird vom Kooperationspartner Volksbank Elsterland eG mit 700 Euro unterstützt, teilt Sandra Spletzer vom Naturpark mit. Teilnehmen können Projekte in den Naturparkkommunen und deren Nachbarn. Ob neue Nistgelegenheiten oder Schmetterlingswiesen - Hauptsache eine tolle Idee, die 2015 umgesetzt wird. Das Team des Naturparkhauses hilft bei Ideenfindung und Umsetzung. Infos: www.naturpark-nlh.de/gruenistbunt.

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 15.1.15

http://www.lr-online.de/regionen/elsterwerda/Aktion-Gruen-ist-Bunt-laeuft-bis-Ende-Januar;art1059,4878197