Mai im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen erfolgen. Bewerberinnen sollten viel Liebe zur Heimat aufweisen, eine gute Allgemeinbildung besitzen, im Amt Plessa wohnhaft und mindestens 18 Jahre alt sein. Vereinschefin Petra Wetzel: "Wir bieten eine liebevolle Betreuung durch unseren Verein, Fahrtkostenerstattung und eine der Funktion angemessene Ausstattung wie Kleid und Visitenkarten." Die bisherigen Blütenköniginnen berichteten stets von vielen neuen Erfahrungen, die sie gesammelt hätten. Bewerbungen bitte an Petra Wetzel unter Tel. 03533 7823 oder per E-Mail an petra.wetzel(at)lobenburger.de

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 10.2.16

http://www.lr-online.de/regionen/elbe-elster/elsterwerda/Wer-will-neue-Bluetenkoenigin-fuer-die-Amtszeit-2016-bis-2018-werden;art1059,5391082