Das ist eine gemeinsame Aktion von Naturpark und Gastronomie.

Die im Verbund wirkenden Gastwirte der Regionalen Speisekarte freuen sich auf vielfältige zubereitete Gerichte von deftigen Klassikern bis hin zu modernen Kreationen.

Das sind die Gaststätten, wo man die Spargel- und Erdbeerwochen genießen kann: "Goldener Hahn" Finsterwalde, Vetternwirtschaft Finsterwalde, ArcusHotel Elsterwerda, "Goldener Löwe" Hohenleipisch, Landgasthof "Zu den drei Rosen" Winkel, Parkrestaurant Holzhof Elsterwerda, Parkschlößchen Maasdorf, Gasthof "Zur Linde" Saathain, "Zum Elstertal" Zeischa, Waldschänke Bad Erna, Oberer Gasthof Hirschfeld

Das sind die regionalen Produzenten: Spargel- und Erdbeerhof Richard Mehnert, Doberlug-Kirchhain/OT Werenzhain, Spargelbau GmbH Saalgast, Bauernhof Tannenläufer Massen, Spargelhof Nauwalde, Spreewälder Gemüsehof Ricken Vetschau.

Das gesamte Jahr über servieren die Gaststätten der Regionalen Speisekarte in an die Jahreszeit angepassten Themenwochen regionale und saisonale Spezialitäten. Produkte aus unserer Region, saisongerecht vermarktet, sind, was Frische, Aroma und Wohlgeschmack angeht, unschlagbar, teilen die Organisatoren mit.

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 20.4.16

http://www.lr-online.de/regionen/elbe-elster/elsterwerda/Wirte-der-Regionalen-Speisekarte-setzen-auf-Erdbeeren-und-Spargel;art1059,5450180