<figure align="left" itemtype="http://schema.org/ImageObject" itemscope="" class="articleImage gradient clearfix zoom"></figure> <figcaption itemprop="description" class="articleImageCaption"></figcaption></figcaption><//figcaption></figure><//figure>

Insgesamt 170 Motive von 24 Autoren sind in der Naturparkverwaltung eingegangen. Unter dem Titel ,,Naturpark ? hier, wo ich zu Hause bin" fanden die Einsender imposante, ganz persönliche Blickwinkel. Werner Neumann: "Die Fotos sind von beachtlicher Qualität."

Wichtig für die Entscheidung der Jury waren sowohl fotografische Aspekte als auch die Motivwahl, die die Heimatnote erkennen lassen sollte. Den Siegern winken Büchergutscheine und die Veröffentlichung ihres Fotos in der Heimatzeitung. Bis zum Sonntag können Besucher des Naturparkfestes ihre Favoriten wählen. Neben der Entscheidung der Jury, zu der auch ein Sonderpreis gehört, wird der Publikumsliebling am Sonntagnachmittag in Werenzhain bekannt gegeben.

Die Ausstellung mit allen Wettbewerbsfotos wird am heutigen Freitag, 19 Uhr, im Saal des Atelierhofes eröffnet.