30 Uhr in der Mit-Mach-Küche des Naturparkhauses in Bad Liebenwerda wieder unter fachkundiger Anleitung gemixt, gerührt, geschnitten und gebacken. Unter dem Motto "Außerirdisch lecker" können Ufos und andere spacige Leckereien zubereitet und anschließend beim Weltraumpicknick gemeinsam gegessen werden (Kosten fünf Euro pro Person).

Am 11. August, um 14.30 Uhr, wird es dann "Tierisch wild" im Naturparkhaus. Unter diesem Motto können sich Spürnasen im Naturparkhaus auf die Suche nach Alfred Auerhahn begeben. Das Wappentier des Naturparks wird in Experimenten und Spielen erforscht (Kosten 2,50 Euro pro Person).

Anmeldung: Telefon 035341 471594 oder E-Mail an info(at)naturpark-nlh.de

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 30./31.7.16 von Frau Posern

http://www.lr-online.de/regionen/elbe-elster/elsterwerda/Ausserirdisch-lecker-und-tierisch-wild-wirds-im-Naturparkhaus;art1059,5535061