Drucken zoom
< Heiße Liebe, blühende Heide und Schnucken gucken
13.04.2012 08:37 Alter: 5 yrs

Weitere Störche in der Region gelandet


Plessa. Die Nester der Adebare im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft füllen sich. Wie Petra Wiessner von der Naturwacht informiert, sind zwei Störche nach heftigen Horstkämpfen am 3. </header><//header>

April in Kahla gelandet. Auch an der Plessaer Kirche und in Elsterwerda sind die Brutpaare komplett, wobei in Elsterwerda wahrscheinlich der Ringstorch aus dem vergangenen Jahr gelandet ist. Aus Kosilenzien und Beiersdorf kamen Meldungen, dass der zweite Storch angekommen ist. Auf dem Druckerei-Schornstein in Bad Liebenwerda ist der erste Storch eingeflogen, ebenso in Schraden und Zobersdorf.

Weitere Ankünfte können bei der Naturwacht in Plessa, Telefon 03533 510880, oder per Mail an petra.wiessner@naturwacht.de gemeldet werden

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 13.4.12 von Frau Posern

http://www.lr-online.de/regionen/elsterwerda/Weitere-Stoerche-in-der-Region-gelandet;art1059,3756281