Drucken zoom
< Das Auerhuhn wird von einem Beirat begleitet
19.04.2012 08:48 Alter: 5 yrs

Wer wird 2012 Naturparkgemeinde?


Bad Liebenwerda. Die Ausschreibungsunterlagen für den Wettbewerb "Naturparkgemeinde 2012" sind lange raus. Bis zum 25. </header><//header>

Mai können die Bewerbungsunterlagen, die ab sofort für drei Jahre ihre Gültigkeit behalten, bei der Naturparkverwaltung in Bad Liebenwerda eingereicht werden. Wichtige Kriterien für die Vergabe des Titels sind:

Die Aktivitäten der Vereine und Gemeindemitglieder,

der Erhalt von Kultur- und Naturerbe,

die Siedlungsentwicklung unter Berücksichtigung sozialer und ökologischer Gesichtspunkte,

die Einbindung der Ortschaft in die umliegende Landschaft,

die praktische Umsetzung eines naturverträglichen Tourismus,

die Vermarktung regionaler Produkte sowie die Unterstützung von ökologischen Anbauverfahren.

Titelgewinner 2011 war die Gemeinde Domsdorf, die in diesem Jahr auch das Naturparkfest ausrichtet. Wer mehr zum Wettbewerb wissen möchte, ist bei Cordula Schladitz in der Naturparkverwaltung, Tel. 035341 6150, richtig.

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 19.04.12 von Frank Claus

http://www.lr-online.de/regionen/finsterwalde/Wer-wird-2012-Naturparkgemeinde;art1057,3763389