Drucken zoom
< "In Grünhaus ticken die Uhren anders"
29.10.2012 14:15 Alter: 4 yrs

8. Naturschutztag in Maasdorf


Elbe-Elster-Kreis. Das Amt für Bauaufsicht, Umwelt und Denkmalschutz des Landkreises bereitet für den 3. November den nunmehr achten Naturschutztag vor. Er findet im Elster-Natoureum in Maasdorf statt und beginnt um 10 Uhr.

Er soll auch in diesem Jahr Möglichkeiten und Grenzen des Naturschutzes aufzeigen. Anliegen dieser Veranstaltung sei es, ist einer Presseerklärung des Landkreises zu entnehmen, in erster Linie Verständnis zwischen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Naturschutz herzustellen und einen konstruktiven Dialog zu pflegen. Eingeladen sind alle Akteure des Naturschutzes. Themen sind unter anderem Erhalt und Pflege von Lebensraumtypen und Biotopen, die Initiative zur Bildung eines Biosphärenreservats Niederlausitz und das Auerhuhnprojekt.

Anmeldung: biszum heutigen Freitag bei der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises unter der Telefonnummer 03535 469211.

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 26.10.12