Ab 10 Uhr lädt Blütenkönigin Anja Obenaus zu einem geführten Rundgang durch den blühenden Garten ein. Die Schwarzheider Musikanten spielen ab 11.30 Uhr zum Frühschoppen auf. Für jede Altersklasse ist ab 13.30 Uhr mit der Jugendband "Green Forest" etwas dabei. "Bauer sucht Frau" mit den Lobenburgen, eine kleine Blütenshow mit den Lobenburger Spatzen und die "TOP 15" mit der Theatergruppe des DRK, Wohnstätte Haus Winterberg, sind weitere Programmpunkte am Nachmittag. Mit-Mach-Angebote, Kutschfahrten mit dem Esel für Kinder und Führungen im Garten lassen keine lange Weile aufkommen.

"Dem Imker über die Schulter geschaut" – vom Fachmann Reinhard Opitz erhält man Antwort auf viele weitere Fragen zum interessanten Leben der Honigbiene und der vielseitigen Arbeit des Imkers.

 

Auch ein kleiner Markt mit regionalen Köstlichkeiten und Bioprodukten lädt zum Einkaufen ein. Gärtner bieten Raritäten für die Frühjahrspflanzung an. Traditionell stehen auch verschiedene Tomatenpflanzen alter Sorten und außergewöhnliche Beet- und Balkonpflanzen im Angebot. Für das leibliche Wohl wird mit Deftigem aus der Gulaschkanone und vom Grill und frischgebackenem Kuchen mit Früchten aus dem Pomologischen Garten gesorgt. red/fc

Auszug aus der Lausitzer Woche vom 22./23.4.17 von Frank Claus

http://www.lausitzer-woche.de/rl/lokales/spn/titelseite/Die-Bluetenkoenigin-bittet-im-Pomo-Garten-zum-Rundgang;art312182,5951631