Wie Koordinatorin Andrea Opitz von der Naturparkverwaltung erklärt, liegt die Regionale Speisekarte inzwischen in 14 Gastronomiebetrieben des Landkreises Elbe-Elster aus. Neuer Mitstreiter ist ab diesem Jahr das Restaurant "Zum Erblehngut" in Massen.

Die kulinarischern Aktionswochen starten mit dem kreativen Frühlingserwachen auf dem Teller. Passend zur Jahreszeit und zu Ostern gibt es zur vitalen leichten Küche auch das Niederlausitzer Heidelamm wieder in den unterschiedlichsten Variationen. Natürlich darf der Gast in jedem Haus eine andere Speisenfolge erwarten.

Das sind die Termine der Aktionswochen im Jahr 2014: 18. April (Karfreitag) bis 18. Mai: Niederlausitzer Heidelammwochen;

15. August bis 25. September: Niederlausitzer Heidelammwochen (Herbst);

26. September bis 16. November - Niederlausitzer Apfelwochen ? Herbstliche Genüsse rund um Apfel, (Erd)apfel und Kürbis;

30. Dezember 2014 bis 28. Februar 2015: Niederlausitzer Karpfenwochen.

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 5.4.14 von Frank Claus

http://www.lr-online.de/regionen/elsterwerda/Regionale-Speisekarte-14-Gaststaetten-machen-mit;art1059,4552712