Drucken zoom
< "Mit Argusaugen auf Förderung achten"
06.08.2012 11:30 Alter: 5 yrs

Gartenplausch und Kaffeeklatsch


Döllingen Der Pomologische Obstgarten wurde im Jahr 2000 angelegt, um die Vielfalt alter Sorten zu erhalten. Heute ist er ein Schlaraffenland für alle Obstliebhaber. </header><//header>

In Döllingen wachsen auf drei Hektar Fläche 400 verschiedene Obstgehölze. Diese Vielfalt an altbewährten und lokalen Obstsorten ist einzigartig, jeder wird seine Lieblingssorte finden. Wissen Sie noch, wie der Apfel "Schöner aus Bath", der gelbrote Spilling oder die Kirschpflaume schmeckt? Beim Gartenplausch können Besucher diese bestaunen und auch probieren. Guten Rat erhält auch derjenige, der zu Hause einen Obstbaum pflanzen oder den Garten mit einer Baumpatenschaft unterstützen möchte. Bei Kaffee und Kuchen wird am 22. Juli von 14 bis 17 Uhr beraten.

Auszug aus der Lausitzer Rundschau vom 16.7.12 von Frank Claus

http://www.lr-online.de/regionen/elsterwerda/Gartenplausch-und-Kaffeeklatsch;art1059,3870592