Willkommen in der Niederlausitzer Heidelandschaft

Hier ist was los!

Naturpark NLH  >  Hier ist was los  >  Aktuelles  >  

Ferienzeit im Naturpark

Im Naturpark kommt in den Sommerferien keine Langeweile auf! Ob draußen auf Erkundungstour oder bei Veranstaltungen; es gibt viel zum Entdecken und Staunen. Neu ist ein im erlebnisREICH Naturpark ausleihbares Abenteuer für Naturpark-Spürnasen.

Der Gartenplausch im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen lockt an zwei Sonntagen, dem 27. Juni und dem 25. Juli, an die Frischluft. Von 14 bis 17 Uhr öffnen sich die Pforten fürs gemütliche Schlendern und zu Kaffee und Kuchen. Leckere Streuobstprodukte können verkostet und erworben werden, für Interessierte werden Führungen durch die beeindruckende Obstbaumvielfalt angeboten. Vor Ort können auch Obstbäume für den heimischen Garten bestellt werden. Zusätzlich wird es ein Mitmach-Angebot mit Spielen und Rätseln rund um den Apfel für die ganze Familie geben.

Bei unseren Entdecker*innentagen am 01. Juli und 05. August können Groß und Klein ab 6 Jahren gemeinsam zwischen 10 und 17 Uhr an interaktiven Stationen Faszinierendes entdecken, spielerisch Neues lernen, Rätsel entschlüsseln, Geschichten lauschen sowie basteln, forschen und experimentieren.

Naturpark-Spürnasen können als Gruppe auf ein Detektiv-Abenteuer in der Ausstellung 'erlebnisREICH Naturpark' gehen. An der Museumskasse des Schloss Doberlugs geht es direkt mit der ersten Herausforderung los: um an das benötigte Detektiv-Werkzeug zu kommen, muss zunächst ein Code geknackt werden. Untersucht, wie sich die Natur der Region durch die Suche nach dem schwarzen Gold verändert hat und wer heute in der bizarr anmutenden Landschaft einen Lebensraum gefunden hat.
Das zusätzliche Angebot für die Naturpark-Spürnasen ist kostenfrei, lediglich der Eintritt in die Ausstellungen des Schloss Doberlug muss gezahlt werden. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren.
Es wird um Anmeldung unter Tel.: 035322 688 8520 gebeten, damit das Abenteuer garantiert zu Ihrer gewünschten Besuchszeit zur Verfügung steht.

Eintritt: 6 Euro
ermäßigt: 3 Euro
Familienkarte: 15 Euro