Willkommen in der Niederlausitzer Heidelandschaft

Hier ist was los!

Naturpark NLH  >  Hier ist was los  >  Aktuelles  >  

Wandertipp für den Herbst

Im Sonnenlicht erstrahlen die Baumkronen in Gelb, Orange und Rot und das Laub unter den Füßen raschelt bei jedem Schritt. Als ca. 13 Kilometer lange Rundwanderung führt diese Tour durch vielfältige Wald- und Wasserlandschaften.

 

Nachdem man von Bad Liebenwerda aus die Schwarze Elster überquert hat, sind die Maasdorfer Teiche das erste Ziel. Hier können Sie zur Zeit viele Wasservögel beobachten, mit Glück aber auch den imposanten Seeadler bei der Jagd. Weiter geht der Weg hinunter zu den Flussschleifen der Kleinen Elster und von dort zum Heiligen Hain bei Prestewitz. Der Rückweg nach Bad Liebenwerda führt durch das Dorf Maasdorf, vorbei am Elster-Natoureum Maasdorf.

Genauere Informationen zur Tour und die GPX-Daten als Download finden Sie hier: www.outdooractive.com/de/route/wanderung/niederlausitz/auf-der-spur-der-stillen-gewaesser/228017904/ oder als PDF.