Willkommen in der Niederlausitzer Heidelandschaft

Hier ist was los!

Naturpark NLH  >  Hier ist was los  >  Aktuelles  >  

Entdecken Sie die größte Streuobstregion im Süden Brandenburgs!

Neue Faltblätter mit Tourenverschlägen fürs Wandern und Radfahren sowie ein Übersichtsflyer über alle Veranstaltungen zum Thema Streuobst im Naturpark sind im Schloss Doberlug, Naturparkhaus und als Download erhältlich.

Zwei neue Faltblätter des Fördervereins Naturpark NlH e.V., mit freundlicher Untersützung seitens Bad Liebenwerda Mineralquellen, stellen Wander- und Radtouren durch die Streuobstwiesenlandschaften im Norden und Süden des Naturparks vor und informieren über diesen besonderen Lebensraum. Die Routen im Norden starten in Doberlug-Kirchhain und Lugau; die südlichen Routen führen in das Zentrum der Obstbaukultur rund um Hohenleipisch und nach Elsterwerda.

Mit dem Faltblatt „Erlebnis Streuobstwiese“ verpassen Sie im Jahr 2022 keine Streuobst-Termine und -Aktionen mehr! Übersichtlich wurden die Angebote und Veranstaltungen des Kerngehäuse e.V., der Naturwacht und des Fördervereins zusammengefasst. Alle Faltblätter sind im Schloss Doberlug, im Naturparkhaus und als Download erhältlich.
Beim Blütenfest beraten wir Sie auch gerne persönlich.

Sie waren mit der Kamera auf den Streuobstwiesen unterwegs? Jetzt noch am Fotowettbewerb teilnehmen! Bis zum 03.06. können Fotos eingereicht werden.
Egal ob Verarbeitung, Ort zum Seele baumeln lassen, Tiere und Pflanzen oder Pflege und Erhalt des kostbaren Erbes – zeigen Sie, was Sie mit Streuobst verbinden.