Willkommen in der Niederlausitzer Heidelandschaft

Hier ist was los!

Naturpark NLH  >  Hier ist was los  >  Aktuelles  >  

Rückblick auf den 27. Niederlausitzer Apfeltag

Am 25. September 2022 wurde im Pomologischen Schau- und Lehrgarten in Döllingen beim Apfeltag das beliebteste Obst der Deutschen gewürdigt.

Etwa 3.000 Gäste nutzen den strahlenden Sonnenschein, um beim Apfeltag den Tag zu genießen. Mit einer Sortenausstellung, dem Pressen von Apfelsaft und dem Schaukochen wurde der Vielseitigkeit des Obstes Respekt gezollt. Auch das Fachkundige kam nicht zu kurz: Baumschnittseminaren und Beratung zum Obstbau, sowie die Möglichkeit zur Bestellung von Obstgehölzen, fand großen Anklang. Bei der Sortenbestimmung der von den Gästen mitgebrachten Äpfel und Birnen waren die Pomologen von der Vielfalt der Sorten überrascht. Auch seien viele neuere Sorten unter den Früchten gewesen. Drumherum fand ein abwechslungsreiches kulturelles Programm statt, mit Live-Musik, Erntewagen-Korso und Unterhaltsamem von den Lobenburgern. Ein Regional- und Handwerkermarkt ludt zum Schlendern, Stöbern und Schlemmen ein.

Einen schönen Rückblick auf das Fest bietet der Bericht der Lausitzwelle. Dieser ist unter www.youtube.com/watch?v=j1j5jLETuMk abrufbar.